"Die Sonne weckt den Frühling auf“

Zeulenroda-Triebes: Bernsgrün | Unter diesem Motto stand das Programm der Kinder der evangelischen Kindertagesstätte „Arche Noah“ Bernsgrün zum Märztreffen des Frauenkreises in der Bernsgrüner Kirche. Die Mädchen und Jungen der großen Gruppe erzählten, wie das Schneeglöckchen, noch tief im Boden versteckt, von den warmen Sonnenstrahlen geweckt wurde und den Frühling einläutet. Und auch die Käfer kitzelte die Sonne wach. „Groß ist die Sonne, hell und warm ihr Schein, niemand kann ohne Sonne sein“, weiß Jamie den Frauen zu berichten. Und das das Wunder des Naturerwachens von Gott allein kommt und wir dankbar sein wollen. Die Kids vermittelten ein Frühlingserwachen in Bernsgrün. Annemarie brachte ein Flötenspiel dar und die Kinder, verkleidet als Sonne, Schneeglöckchen und Marienkäfer sangen und tanzten sehr zur Freude der Frauen. Diese bedankten sich nicht nur mit viel Beifall, sondern sangen für die Kleinen das Lied „Wir wollen alle fröhlich sein“.
Alt trifft Jung. Zwei Mal im Jahr treffen sich seit vielen Jahren die beiden Generationen in der Kirche zur Frauenkreisstunde. Sowohl die Kinder als auch die Frauen profitieren von dieser Tradition des gemeinsamen Erlebens. Der herzliche Kontakt wird gepflegt und zu Kita-Höhepunkten sind die Frauen natürlich auch in der Kindereinrichtung präsent.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige