Ein Vierteljahrhundert Dienst am Kunden - Kfz-Meisterbetrieb begeht 25-jähriges Jubiläum

Zeulenroda-Triebes: Büna | Sein 25-jähriges Firmenjubiläum beging in diesen Tagen die 1a Kfz-Werkstatt von Matthias Feustel in der kleinen Ortschaft Büna. Ein Vierteljahrhundert steht nun schon sein Meisterbetrieb für Kompetenz und Qualität in Sachen Fahrzeugreparatur. Autos aller Fabrikate sind hier in meisterlichen Händen. Feustel bietet neben allen Reparaturen das komplette Paket von Abgasuntersuchung, fälligen TÜV und Kundendienst bis hin zum Reifenservice mit Montage, Wechsel und Einlagerung.
Zu seinem Team zählen heute fünf kompetente Männer. Nachdem Matthias Feustel 1989 seine Meisterprüfung erfolgreich ablegte, 1992 allein mit der Kfz-Werkstatt im elterlichen Gehöft begann, kamen 1995 die ersten Mitarbeiter hinzu. So auch der heute Dienstälteste Roland Groß.
„Die beste Werbung sind zufriedene Kunden“, sind sich hier alle sicher. Und die hat der Bünaer Betrieb reichlich. An den im Gelände parkenden Kraftfahrzeugen ist zu erkennen, dass viele Kunden aus der näheren Umgebung und den Nachbarkreisen hier Kunde sind. „Deshalb ist unser Jubiläum auch ein guter Anlass, um all unseren Kunden danke zu sagen für ihre Treue“, so Matthias Feustel. Und auch bei seinem Team bedankte er sich, wie kann es anders sein, natürlich fachmännisch mit einer Ausfahrt ins Ifa-Museum Nordhausen, wo alle die Entwicklung des Fahrzeugbaus in Nordhausen erleben konnten.


Foto: Matthias Feustel(rechts) und seine Mitarbeiter sind ein gutes Team. Das spüren auch die vielen langjährigen Stammkunden seines Meisterbetriebes immer wieder aufs Neue.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
5.976
Petra Seidel aus Weimar | 06.08.2017 | 10:33  
13.163
Renate Jung aus Erfurt | 06.08.2017 | 11:15  
8.265
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 06.08.2017 | 21:13  
5.976
Petra Seidel aus Weimar | 07.08.2017 | 09:15  
8.265
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 08.08.2017 | 09:52  
5.976
Petra Seidel aus Weimar | 08.08.2017 | 10:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige