Einweihung FFw-Anbau in Bernsgrün, Vogtländisches Oberland

Wann? 29.04.2012 15:00 Uhr

Wo? Bernsgrün, Mittelring 18, 07937 Vogtländisches Oberland DE
Vogtländisches Oberland: Bernsgrün | FFw-Transporter und Jeep nun im neuen Anbau
Beispielhafte, Kosten sparende Eigenleistungen durch die Feuerwehrleute

Zu den Bernsgrüner Maifeierlichkeiten gehörte auch am Sonntagnachmittag die Einweihung des Anbaues am Feuerwehrgerätehaus. 12,50 Meter lang und rund
6 Meter breit ist die Garage mit Flachdach, die von Juni bis Dezember vergangenen Jahres an das Feuerwehrhaus am Mittelring 18 angebaut wurde. Transporter und Jeep befanden sich bis dahin im alten Feuerwehrhaus zum Bahnhof, etwa 200 Meter entfernt. Da die Feuerwehrunfallkasse bei einer Kontrolle vor rund fünf Jahren diesen Zustand bemängelte, dass Fahrzeuge und Ausrüstungen nicht in einem Objekt sind, hat die Gemeinde diesen Mangel nun behoben. Die Kosten beliefen sich auf 31.500 Euro. Dabei haben die Bernsgrüner Kameraden mit 730 Stunden einen enormen Teil an Eigenleistungen erbracht. Dazu zählten die Elektro- und Heizungsinstallation, der Innenanstrich, die Bereitstellung und der Einbau eines Fensters, die Vergrößerung und Pflasterung der Zufahrt zum Anbau. Eine Baumfällung und eine Ersatzpflanzung mussten vorgenommen werden. Auch der komplette Gartenzaun entlang des Anbaus erledigten die Feuerwehrleute selbst. „Die vielen Eigenleistungen bedeuteten für die Kameraden auch lange Arbeitswochenenden. Aber ohne diese Eigeninitiativen, die der Gemeinde einiges an Kosten ersparte, wäre dieser Anbau auch nicht möglich gewesen. Und die vielen gemeinsamen Arbeitseinsätze haben die Kameraden noch enger zusammen gerückt“, hob Ortsbrandmeister und Wehrführer Steffen Jubold zur Einweihung vor über 70 anwesenden Bernsgrünern und Gästen hervor. Deshalb galt sein Dank nicht nur den fleißigen Kameraden, der Gemeinde, den Firmen und dem Feuerwehrverein, sondern auch den Ehefrauen und Partnern für ihr Verständnis während der Bauzeit. Auch Hauptamtsleiter Jürgen Ritter überbrachte im Namen der Bürgermeisterin noch einmal ein ganz großes Dankeschön für die tatkräftige, vielfältige Unterstützung durch die Floriansjünger.

Text/Foto: Gabriele Wetzel

Foto 1186: vorn links Steffen Jubold und rechts Jürgen Ritter, vor Anbau die
Kameraden
Foto 1191: von links: Ortsbrandmeister und Wehrführer Steffen Jubold und Hauptamtsleiter Jürgen Ritter
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige