Fettnäppchen tourte erfolgreich in Pöllwitz

Fettnäppchen tourte erfolgreich in Pöllwitz

Beifallsstürme, Zugaberufe, der ausverkaufte Saal im „Deutschen Adler“ Pöllwitz bebte am Sonntag dank dem Kabarett „Fettnäppchen“ aus Gera. „Männer und andere Problemzonen“ nahm das Frauenpowerduo Gisela Hinzelmann und Eva Maria Fastenau aufs Korn und tappten sprichwörtlich von einem Fettnäppchen ins nächste und hatten damit die Lacher stets auf ihrer Seite. Gekonnt und mit voller Breitseite handelten sie die Problemzone „Mann“ ab, ob beim Shoppen, der Schönheits-OP, der Flirtline, am Stammtisch, auf der Couch zu Hause. Sie wussten von Männern, wo mit deren Namensgebung schon der Lebensweg vorgezeichnet ist und von denen, die vom Bierzentrum getrieben in die Kneipe gehen und deren Gehirn erst dort zur Höchstform aufläuft. Voller Ironie und Satire lief das kurzweilige Programm ab. Und natürlich wurden auch die Zuschauer kräftig mit einbezogen, ob beim Schuhe putzen oder Eierlikör trinken. Mit Wort und Gesang stand für die beiden Kabarettistinnen aber auch fest: Frauen sind die besseren Männer.

Text/Foto: Gabriele Wetzel
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige