Feuershow und Feuerwerk zum Lichterfest

Aktuelle Bannerwerbung zum Fest
Wie ein Wunder muss es den Greizern vorgekommen sein, als die Straßen erstmals des Nachts beleuchtet waren.
Am 18. November 1858 erhellte zum ersten Mal das warme Licht der Gaslaternen die Straßen und Gassen in Greiz nach Sonnenuntergang und leuchtete den Weg in die Zukunft, eine Zukunft der technischen Errungenschaften und des wirtschaftlichen Wohlstandes.
154 Jahre ist es her, dass erzeugtes Gas die ersten Straßenlampen leuchten ließ und das möchte die Energieversorgung Greiz GmbH mit vielen Greizern und ihren Kunden wieder mit einem Lichterfest am 13 November 2012 feiern.
Viele Erlebnisstationen hat das Unternehmen zum Fest aufgeboten. mit einer Feuershow, Lampionumzug für die kleinen Gäste und einem bezaubernden Feuerwerk möchte man die Besucher unterhalten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 01.11.2012 | 22:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige