Freude bei klein und groß Herbstprogramm der Kiga-Kinder in Kirche Bernsgrün

So bunt wie der Herbst war auch das Programm, dass die Kinder der Mittelgruppe der evangelischen Kindertagesstätte „Arche Noah“ am Mittwochnachmittag den Frauen zur Frauenstunde in der Bernsgrüner Kirche präsentierten. Die Mädchen und Jungen sangen froh und heiter von einem kleinen Apfel und „Ein Männlein steht im Walde“. In den Gedichten vom Apfelbaum, dem Herbstwind, der Kastanie und dem Blätterfall erzählten sie wie schön und vielfältig die Natur im Herbst ist. Mit dem Lied „Tragt in die Welt nun ein Licht“ wurde symbolisch das Licht zu allen kleinen und großen, den Kindern in anderen Ländern und zu den Kranken getragen. Und in Vorbereitung des Martinstages zogen die Mädchen und Jungen mit einer Laterne durch den Raum und sangen „Ich geh´ mit meiner Laterne“. Die Frauen waren über den Besuch und das erfrischende Herbstprogramm sehr erfreut und applaudierten herzlich den kleinen Vortragenden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige