Greiz ganz mobil – Impressionen vom Gebrauchtwagen- und Bauernmarkt

Dieser Steppke hat das Clubfahrzeug der Traktorfreunde Ostthüringen geentert. Der Club präsentierte auf dem Kirchplatz historische Traktoren und einen modernen Traktor.
1. Mai 2013: "Greiz ist mobil" und ganz Greiz schien auf den Beinen zu sein. Tausende pilgerten in den Schlossgarten, wo elf Autohäuser zum Gebrauchtwagenmarkt eingeladen hatten - der künftig als Automarkt stattfinden wird. Auf dem Marktplatz fand der 6. Bauernmarkt statt und auch auf dem Kirch- und Puschkinplatz luden Händler, Aktionen und Informationen ein. So zeigten die Oldtimerfreunde um Thomas Roth vom Historischen Rennsportclub Greiz-Neumühle und Thomas Proft vom MC Greiz am Puschkinplatz historische Fagrzeuge und die Traktorfreunde Ostthüringen präsentierten auf dem Kirchplatz historische Traktoren und einen modernen Traktor. Besonders gefragt hier war der kleine Clubtraktor, den die Laremo gespendet hat, wie Gerd Limmer von den Traktorfreunden verriet. Überhaupt bot der Tag für jeden etwas, auch das Wetter spielte mit und die Organisatoren vom Stadtmarketing Greiz e.V. konnten am Abend des 1. Mai 2013 den Tag positiv bilanzieren.
2
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige