Greizer Weihnachtsmarkt

Greiz: Kirchplatz | Eingerahmt von der Stadtkirche St. Marien, dem Röhrenbrunnen, Kronentor und dem ehemaligen Lyzeum sowie von Unterem Schloss und Alter Wache öffnet der Greizer Weihnachtsmarkt vom 2. – 11. Dezember 2011 seine Pforten.
Wie lange?
Für 10 Tage duftet es in der „Perle des Vogtlandes“ verführerisch nach Gebratenem, süßen Leckereien und anderen Köstlichkeiten, die einen Weihnachtsmarktbummel so einzigartig machen.

Was?
Liebevoll gestaltete Verkaufsstände mit typischen Weihnachtsartikeln laden zum Bummeln, Kaufen und Verweilen ein. Der gesamte Weihnachtsmarkt ist liebevoll geschmückt. So manche Heimlichkeit und Überraschung, natürlich auch für unsere kleinen Gäste, gehören zur Weihnachtszeit. Was wird wohl auf der Bühne los sein? Kommt denn auch in diesem Jahr der Weihnachtsmann? Auf der weihnachtlichen Bühne gibt es täglich ein buntes Programm mit Gesang, weihnachtlichen Bläsergruppen, Programm von Kindergärten und vieles andere mehr. Die hell erleuchtete Pyramide, Losbude und das Kinderkarussell fehlen in diesem Jahr nicht. Jeden Tag kommt der Weihnachtsmann zu den Kindern, um Süßigkeiten zu verteilen und in seinem großen roten Sessel die Fragen der Kinder zu beantworten und die Weihnachtswünsche von klein, aber auch von groß entgegenzunehmen. An den Weihnachtsmann kann man auch schreiben und seine Weihnachtspost in den roten Weihnachtsbriefkasten werfen. Sicherlich bekommt man dann auch Antwort vom Weihnachtsmann. In der warmen Kinderbude warten auch in diesem Jahr viele tolle wieder Spiel- und Bastelangebote auf die Kinder.

Buden und Stände
An Buden und Ständen ist ganz viel Weihnachtliches im Angebot. Strümpfe, Pantoffeln, Glasbläserwaren, Erzgebirgische Volkskunst, Holzwaren, Taschen, Duftöle, Dekoration, Bücher, Kunstgewerbe, Spielzeug, Mützen, Schals und Handschuhe finden sich ebenso wie Wildspezialitäten und Wurstwaren, Pilze, Backwaren, Fisch, Käse, Baguetteria, Wein oder Naschwerk.

Glückssterngewinnspiel
Mit etwas Glück kann man jeden Tag 2 Gänse und 3 Kinogutscheine beim Greizer Glückssterngewinnspiel gewinnen. Jedes Glückssternlos hat aber eine doppelte Gewinnchance, denn zur Hauptverlosung am letzten Tag des Weihnachtsmarktes warten 40 attraktive Sachpreise auf ihre glücklichen Gewinner.

Zeit
Nehmen Sie sich Zeit für einen Besuch des Greizer Weihnachtsmarktes mit der ganzen Familie. Treffen Sie Freunde und Bekannte, bummeln Sie an den vielen Ständen, lassen Sie sich vom weihnachtlichen Ambiente verzaubern und natürlich überraschen, was es Neues auf dem Weihnachtsmarkt in Greiz gibt. Das Programm entnehmen Sie bitte unserem Adventskalender 2011.
Ein besonderes Weihnachtskonzert findet am 4. Dezember in der Stadtkirche St. Marien statt. Unter dem Motto „Weihnachten mit Herz“ gastiert das Polizeimusikkorps Thüringen um 16.00 Uhr in Greiz. Einlass ist ab 15.15 Uhr. Der Eintritt beträgt 5,00€, der den Projekten „Weihnachtsmärchen des Spontantheaters Hartmann“, Greizer Modelleisenbahnclub Elstertalbrücke für die Ausstellung, der Stadtkirche St. Marien für die Ausmalung der Innenraumwände, Brüstungen und Emporen sowie dem Förderverein Oberes Schloss zu Gute kommen.

Stimmen Sie sich auf ruhige und besinnliche Weihnachtstage mit einem Besuch des Greizer Weihnachtsmarktes ein.

Besondere Hinweise
An den Adventssamstagen im Dezember haben viele Einzelhandelsgeschäfte bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet. Am 3. Dezember können sich alle Kinder auf den Lampionumzug durch die Greizer Innenstadt freuen. Treffpunkt ist 16.30 Uhr. Der Lampionumzug führt zum Unteren Schloss. Treffpunkt ist in diesem Jahr an der Altstadtgalerie.

Öffnungszeiten
Montag bis Samstag:10.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Sonntag: 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Kontaktdaten: Stadtmarketing Greiz e.V., Thomasstr.2, 0973 Greiz, Tel.: 03661 6127110,
Marktleitung vom 2.-11.12.2011 Handy: 0175/6626526

Der Stadtmarketing Greiz e.V. wünscht eine schöne Weihnachtszeit und freut sich auf Ihren Weihnachtsmarktbummel.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige