In der neuen Heimat die Liebe gefunden

Bm Gerd Grüner m. Präsent u. guten Wünschen
Greiz-Untergrochlitz
Erst kürzlich jährte sich der Hochzeitstag von Käthe und Franz Klöpsch in Untergrochlitz, die an ihrem Ehrentag bereits in den Morgenstunden zahlreiche lieb ausgesprochene Glückwünsche von Nachbarn, Freunden und Verwandten entgegen nahmen. Zu den Gratulanten zählte Bürgermeister Gerd Grüner (SPD) der dem Diamantenen Hochzeitspaar die besten Wünsche für die kommenden Jahre überbrachte. Im Auftrag der Landrätin gratulierte Ulrich Zschegner (CDU) der dem Paar weiterhin viel Gesundheit wünschte.
Der 83-jährige Franz wurde am 18.01.1930 in Schönwald, dem heutigen Kràsny Les, einem Ortsteil von Petrovice/Tschechien geboren. Nach dem Schulbesuch erlernte er den Beruf eines Stellmachers. „Mit siebzehn Jahren musste ich mit meiner Familie durch die Wirren des II.Weltkrieges die Heimat verlassen, Freunde und alles lieb Gewonnene zurücklassen“ erzählt der Jubilar bei einer Tasse Kaffee. Eine neue Heimat fand der damals junge Mann in Thüringen, verliebte sich und heiratete die am 18.Januar 1932 in Greiz-Untergrochlitz geborene Käthe. Die Trauung fand in der Kirche in Caselwitz und dem Standesamt Greiz statt. Aus der Ehe gingen drei Töchter hervor, die Groß- und Urgroßeltern haben ihre große Freude an sechs Enkel- und fünf Urenkeln, die sich wie alle anderen Familienmitglieder auf die baldige Feier in Stelzendorf freuen. Das Berufsleben spielte sich bei Käthe und Franz Klöpsch in der Landwirtschaft ab, er in der LPG-Werkstatt in Moschwitz und seine Frau war bis zum Rentenalter als Tierpflegerin tätig. Großes Interesse zeigen die rüstigen Jubilare am Tagesgeschehen, die Ereignisse lesen beide in ihrer Tageszeitung OTZ nach. Noch heute wohnt das Paar mit einer Tochter im elterlichen Anwesen in Untergrochlitz, mit einer kleinen Werkstatt, wo sich der gelernte Stellmacher in Musestunden auf sein Hobby Holzarbeiten konzentrieren kann, unterdessen kreieren die flinken Hände von Käthe neue Strickereien, für die es in der Familie genügend Abnehmer gibt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige