Kindertagesstätte "Sonnenschein" ist jetzt ein "Haus der kleinen Forscher"

Voller Stolz hält Sonja Zipfel, Leiterin der Kindertagesstätte „Sonnenschein“ inmitten ihrer Schützlinge die Plakette hoch, die zukünftig am Eingang den Besuchern vermittelt, dass diese Kindertagesstätte auch ein „Haus der kleinen Forscher“ ist. Mit der Durchführung und Dokumentation verschiedener Projekte, der Verankerung von naturwissenschaftlichen Experimenten in dem Kinderalltag und dem Fortbilden von pädagogischen Fachkräften, sind alle Vorraussetzung erfüllt um diese Zertifizierung für zwei Jahre zu erhalten. Die Kinder jedenfalls sind begeistert bei der Sache, wenn es z. B. zu erforschen gilt, wie Wasserwellen entstehen oder welche Wirkung Licht haben kann. Mit verschiedenen Projekten und Forscherideen werden auch in Zukunft die Kinder mit Spiel und Spaß die Welt entdecken und verstehen lernen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige