Mein Glück im Alltag: An der „Schießbude“

Martin „Richie“ Risch, 23, Installateur und Schlagzeuger, Greiz: „Mein Glück im Alltag finde ich definitiv hinter meiner ‚Schießbude’! Am Schlagzeug kann ich mich so richtig austoben. Am liebsten im Proberaum meiner Bands in der Alten Paperfabrik. Schon als kleines Kind habe ich auf allem herum getrommelt, was Krach machte. Mit 13 habe ich dann für fünf Jahre die Musikschule besucht und Schlagzeug gelernt. Seit 2006 bin ich Schlagzeuger der Band ‚Wasting Time’ und seit vorigem Jahr sitze ich auch bei der ‚Tacheles Combo & Band’ an den Drums. Hier kann ich am besten vom Alltag und von meinem Job abschalten.“
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige