Netzwerk landwirtschaftlicher Erzeuger im Aufbau

Die Idee Klein- und Kleinsterzeuger sowie Verbraucher aus der Region zusammenzuführen und die Energien aller zu bündeln, war Ausgangsbasis für die Gründung der Erzeuger-Verbrauchergemeinschaft Gera-Greiz im Frühjahr dieses Jahres.

Unterstützt wird die Gemeinschaft durch das Regionalmanagement der Region Greiz, das bei der Vermarktung regionaler und nachhaltiger Produkte helfen möchte. „Mit der gezielten Förderung kleinräumiger Netzwerkstrukturen, wie z.B. der Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaft, möchten wir einen wesentlichen Beitrag zur Bildung regionaler Wertschöpfungsketten leisten“, sagt Projektmanager Sebastian Schmidt.

Zusammen mit der „soerendaniel designagentur“ wurde Anfang September das Logo präsentiert. Zu erkennen ist das Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur in der Elster-Region. Die angedeutete Figur mit drei Köpfen zeigt zudem, dass das Netzwerk der Gemeinschaft wachsen soll. „Zurzeit werden die Flyer konzipiert und die Internetseite gestaltet. Diese wird im Oktober freigeschalten“, so Sören Daniel Karch.

Eine erste Idee ist auch schon umgesetzt. Die „Regio-Kiste“ kann im Abonnement jede Wo-che oder alle zwei Wochen per Lieferservice direkt vom Kunden bezogen werden. Je nach Wunsch befinden sich in der Kiste verschiedene saisonale Produkte, wie Brot, Käse, Obst, Gemüse, Wurst und vieles mehr. „Die Nachfrage nach der Regio-Kiste ist schon spürbar gestiegen. Um die ehrgeizigen Projekte in der entsprechenden Qualität umzusetzen und nachhaltig zu wirken, sind Mitstreiter jederzeit willkommen“, sagt Katharina Tauro vom Unterhammer in Berga.

Um die Vernetzung und Vermarktung der landwirtschaftlichen Erzeuger weiter voran zu bringen, hat das Regionalmanagement eine Neuauflage der Broschüre Hofläden im Vogtland erarbeitet. Auf dem Landeserntedankfest 2013 in Greiz wird sie zum Ersten Mal erhältlich sein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige