Osterhasenzaunparade in Dobia

Osterhasenzaunparade in Dobia

Dass Rudolf Wimmer aus der kleinen Ortschaft Dobia im Vogtländischen Oberland besonders geschickte Hände hat und äußerst kreativ mit dem Naturstoff Holz umgehen kann, bewies er schon mehrfach. So schmücken nicht nur zur Weihnachtszeit die verschiedensten Weihnachtsmotive den Vorgarten Wimmers, sondern auch zum Osterfest hat er sich was Tolles einfallen lassen. Holzhasen mit Pinsel und Osterei, mit Möhren und einem Osterkorb sitzen und zieren den Vorgartenzaun. „Bis auf einen Hasen, der aus dem Holz der Lärche ist, sind die anderen aus dem wetterbeständigen Akazienholz. Das Hobby ist zeitaufwändig, vor allem für die schmückenden Einzelteile“, berichtet Wimmer. Bei Interesse leiht er seine kleinen „Kunstwerke“ auch gerne für Märkte und Ausstellungen aus.

Text/Foto: Gabriele Wetzel
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige