Preisübergabe zum Sonnenblumenwettbewerb

9
v.r. Peter Koch (1.Preis), Uwe Neupert Geschäftsleiter, Gottfried Peter (2.Preis), Dieter Eckold (3.Preis), Ullrich Köhler (4.Preis) und im Urlaub befand sich noch Ralph Spitzbarth (5.Preis)
Anlässlich des 40-jähriges Jubiläums hatten in diesem Jahr die Hellweg-Baumärkte bundesweit zum großen Sonnenblumenwettbewerb aufgerufen. Geschäftsleiter in der Greizer Filiale Uwe Neupert war mit der überaus guten Beteiligung zufrieden und stellte die Fortsetzung der Wettbewerbe im nächsten Jahr wieder in Aussicht. Um was es nach der Ermittlung nach dem schwersten Kürbis im vergangenen Jahr und der höchst gewachsenen Sonnenblume 2011 geht, verriet er allerdings noch nicht.
Mitmachen lohnte sich auf jeden Fall, denn es winkten attraktive Preise für die erfolgreichsten Sonnenblumenzüchter, die am vergangenen Samstag, dem 1. Oktober im Gartenmarkt des Centers von Uwe Neupert an die 5 erst plazierten Züchter übergeben wurden.
Für den 1. Preis mit der am höchsten gewachsenen Sonnenblume erhielt Peter Koch einen Gutschein im Wert von 100 Euro. Mit einer gezüchteten Sonnenblume von 3,90 Meter übertraf er die weiteren Teilnehmer, die einen Einkaufsgutschein und Sachpreise erhielten.
Dieter Eckold holte den 3. Platz mit einer Höhe von 3,90 m in die Kleingartenanlage "Sonnenhöhe" auf dem Reißberg in Greiz. Im anschließenden Erfahrungsaustausch verriet Peter Koch sein Rezept, Pferdemist und ausreichende Bewässerung brachten für ihn den Erfolg. Ein Stück vom unteren Teil des Stammes brachte der Gartenfreund zur Ansicht mit.
Bedingung für die Teilnahme am Wettbewerb war die Mitnahme einer Tüte mit Samenkernen aus dem Baumarkt und die Einschreibung in die Teilnehmerliste.
9
3
3
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 02.10.2011 | 16:17  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 02.10.2011 | 18:08  
7.922
Dieter Eckold aus Zeulenroda-Triebes | 02.10.2011 | 20:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige