„Rumpelstilzchen“ am Mittelpunkt der Erde

Pausa/Vogtland: Bürgerhaus | Pausa: Rund 60 kleine und große Zuschauer wurden am späten Dienstagnachmittag mit dem „Rumpelstilzchen“ im Bürgerhaus Pausa in die Welt der Märchen der Gebrüder Grimm entführt. Das Familientheater Doncalli mit Vater (hier in der Doppelrolle als Müller und König), Mutter (als Rumpelstilzchen), Sohn(als Kasimir) und Tochter (als Müllerstochter und Königin) begeisterte mit ihrer Aufführung, die von allen gespannt verfolgt wurde. Besonders das Rumpelstilzchen genoss dabei die volle Aufmerksamkeit. Die Akteure bezogen dabei gekonnt aktiv die Kinder mit in das Geschehen ein, was zusätzlich viel Spaß und Freude machte. Im nächsten Jahr kommen alle Märchenfreunde mit „Hänsel und Gretel“ voll auf ihre Kosten, versprachen die Märchendarsteller und freuen sich auf ein Wiedersehen.
3
1
3
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 24.09.2014 | 20:47  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 25.09.2014 | 13:08  
7.095
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 26.09.2014 | 09:36  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 26.09.2014 | 23:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige