Schleiz im Zeichen der Mode

Mittlerweile zum 12. Mal wird die Schleizer Modenacht am 27. August 2016 die Innenstadt der Kreisstadt in einen riesigen Laufsteg verwandeln. Stargäste bei allen Modenschauen werden, wie in den vergangenen Jahren, die beiden internationalen Models Anika Scheibe und Nina Bauer sein.

An insgesamt fünf verschiedenen Stellen präsentieren an diesem Tag die heimischen Modegeschäfte ihre neusten Modelle. Los geht allerdings traditionell in Oettersdorf: Ab 16 Uhr präsentiert „Evis Modehaus“ seine aktuellen Kollektionen. Bereits um 15.30 Uhr wird die Thierbacher Schalmeien Kapelle für einen stimmungsvollen Auftakt unmittelbar vor dem Modehaus sorgen. Mit von der Partie wird auch das „Mode- und Kostümtheater Gnadenlos“ schick sein.

Selbstverständlich werden beide auch in der Schleizer Innenstadt für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgen. Die offizielle Eröffnung der Modenacht erfolgt um 17 Uhr auf der WEKA Modenachtbühne in der Teichstraße. In Sachen Mode geht es weiter 19 Uhr im Sparkassen Parkhaus, hier präsentiert „Atrium Fashion & Jeans & Shoes“ seine neusten Kollektionen. Nach der Modenschau von „Butterfly“ um 20 Uhr in der Alten Poststraße, schließt sich um 21 Uhr die große Abschlussmodenschau auf dem Neumarkt an. Zuvor - um 20.45 Uhr - wird die Schleizer Modeprinzessin die Hoheiten der Region vorstellen.

Zur Abschlussmodenschau werden neben den beiden Stars Anika und Nina, auch die Models der vier beteiligten Modehäuser einen weiteren Auftritt haben. Ein Wiedersehen auf dem Laufsteg gibt es gleichfalls mit Dirk Heinrich, dem Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Saale-Orla, und dem Schleizer Bürgermeister Juergen K. Klimpke. Für Abwechslung während der Modedarbietungen sorgen die Showtanzgruppe des Schleizer Handwerker Karnevalsclubs, der Sänger Stefan Karth, er wird begleitet von Thomas Fischer am Klavier. Weiterhin erwartet die Zuschauer ein Auftritt der Tanzgruppe „Beats-Passion-Move“ von der Tanzschule Paunack. Ab 23 Uhr sorgt die Band „Soundbox“ von der Musikschule Fischer für die musikalische Unterhaltung auf dem Neumarkt.

Ebenfalls auf dem Neumarkt erwartet die Besucher die beliebte Schlemmermeile, ab 17 Uhr werden hier kulinarische Köstlichkeiten von den Gastwirten aus der Region verabreicht. Das Kaufhaus WEKA lockt im Rahmen der Modenacht mit einem Sonderangebot: Ab einem Einkaufswert von 25 Euro in den Modeabteilungen verlost das Haus einen Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro, sowie zwei weitere im Wert von 50 Euro. „Einen besonderen Dank für die großzügige Unterstützung im Rahmen der Modenacht möchten wir an die Kreissparkasse Saale-Orla richten“, so Monika Wolfarth, im Namen des Schleizer Handels- und Gewerbevereins. Im Übrigen können die Besucher aus dem Vogtland die Reise nach Schleiz mit der Vogtlandbahn antreten, den Fahrplan dazu können Sie unter www.vogtlandbahn.de einsehen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige