Sekt in the City - viel los bei der 2. Shopping- und Erlebnisnacht für Frauen in Greiz

Illustre Frauengruppe vor dem Herrenausstatter (!) "Outfit".
Greiz: Stadtzentrum | Super Stimmung, ein tolles Programm und prima Wetter ließen die 2. Greizer Einkaufsnacht "Sekt in the City" zu einem vollen Erfolg werden. Modeschauen an verschiedenen Locations, Livemusik in der Marktstraße und in einigen Geschäften sowie Discoklänge auf dem Marktplatz lockten hunderte Frauen in die Innenstadt, ja, es mögen sogar tausende gewesen sein! Einige hatten auch ihre Männer im Schlepptau, doch die feminine Präsenz war nicht zu übersehen. Die ganze Stadt schien auf den Beinen zu sein. Frau ließ es sich bei gratis Prosecco gut gehen, aber auch Bowle sowie andere Getränke und Leckereien gab es zum Verwöhnen, während die Männer sich vor allem über das vom GFG-Präsidenten Peter Heckel gezapfte Freibier der Vereinsbrauerei freuten. Natürlich lockten die teilnehmenden Geschäfte auch mit tollen Rabattaktionen - und das entsprach ja auch ganz dem Motto der Shopping- und Erlebnisnacht "Shoppen, Schauen, Schlendern, Staunen". Der erlebnisreiche Abend fand seinen Abschluss mit dem Film "Larry Crowne" im Kino. "Sekt in the City" - ein voller Erfolg, der mit Sicherheit eine dritte Auflage der Greizer Nacht für Frauen folgen lässt!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige