Sternsinger zu Gast im Greizer Rathaus

Die Sternsinger mit ihren Betreuern im Greizer Rathaus, wo sie in diesem Jahr von der 2. Beigeorneten Ines Watzek (hinten r.) empfangen wurden.
Greiz - Büro Bürgermeister.
Mit Liedern und Gedichten trugen die Mädchen und Jungen von den Sternsingern ihr Anliegen zum diesjährigen Motto der Aktion " Segen Bringen, Segen sein" im Rathaus vor und brachten die Formel “Christus segne dieses Haus“ an. Mit herzlichen Worten bedankte sich die 2. Beigeordnete des Greizer Bürgermeisters, Ines Watzek, bei den Kindern und den begleitenden Betreuern für den Besuch. "Im Rathaus werden wir immer sehr freundlich empfangen und bekommen neben einer großzügigen Spende auch immer etwas Süßes für unterwegs" freuten sich die Kinder, egal ob der Bürgermeister oder ein Vertreter da ist. "Den Kindern wird stets Anerkennung für ihr Engagement entgegengebracht" so die Gemeindereferentin Kerstin Czwienczek. In diesem Jahr geht der Erlös der Sammlung an die Stiftung in Manila im südostasiatischen Inselstaat „Eine Brücke für Kinder“
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 07.01.2015 | 01:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige