Tausend bunte Luftballons

Greiz: Schlossgarten |

Über 400 Greizer Kindergartenkinder haben heute Vormittag 1000 bunte Luftballons in die Luft steigen lassen.

Bürgermeister Gerd Grüner gab dazu das Kommando und bei "3" schwebten die Ballons in die Höhe. Zunächst in Richtung Oberes Schloss, doch dann trug sie der in Richtung Mohlsdorf, Reichenbach davon.

An jedem der Ballons hängt ein Flyer mit dem Programm zum Park- und Schlossfest, das vom 17. bis 19. Juni nach Greiz einlädt. So wird in diesen Tagen in so manchem Garten des Vogtlandes ein Festprogramm landen. Am weitesten hatte es ein Ballon einmal bis nach Plauen geschafft, weiß Kathi Golle vom Veranstaltungsteam der Greizer Freizeit- und Dienstleistungs GmbH. Gemeinsam mit ihrem Team hatte sie ab 6 Uhr die Ballons mit Leichtgas gefüllt, damit diese pünktlich 10 Uhr im Schlossgarten in die Lüfte entschweben konnten.
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige