Wer hat das Spanferkel gewonnen? Fleischerei Michel lüftet das Geheimnis der Jubiläumsverlosung

Bei Michels ist die ganze Familie mit Herzblut engagiert und können von ihrer Wurst auch selber nie genug bekommen.
Wurzbach: Fleischerei Michel |

Der Bratmeister der Fleischerei Michel kam ganz schön ins schwitzen, denn zum 25. Jubiläum der Fleischerei kamen so viele Gäste nach Weitisberga, dass er nicht mehr vom Grill weichen konnte.

Eine Thüringer Bratwurst, genannt "Roster", nach der anderen wurde mit Genuss verzehrt, denn Michels machen ihr gesamtes Wurstangebot seit 25 Jahren nach Tradition. Als Mitglied der Innung des Fleischerhandwerks Greiz/Schleiz wurden sie schon mehrmals für ihre Wurst ausgezeichnet und wollen auch für die Zukunft ihre Rezepte mit Tradition beibehalten, damit die Kunden den unverwechslbaren Geschmack genießen können. Die 25 Jahre Firmengeschichte haben klein angefangen und die Investitionen in Maschinen haben sich ausgezahlt, so dass Michels ihre Wurst inzwischen in mehreren Filialen und einem mobilen Verkaufsfahrzeug anbieten können.

Im Rahmen des Jubiläums wurden bei dem Gewinnerspiel diese Gewinner ermittelt:

Spanferkel
Natalie Theilig
aus Bad Lobenstein

Einkaufsgutschein 30 €
Desiree Krebs
aus Wurzbach

Einkaufsgutschein 20 €
Egon Weber
aus Helmsgrün
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige