Windenergieanlagen - Übergabe der Stellungnahmen zum Entwurf des Regionalplanes Region Chemnitz

Pausa, Bernsgrün, Mehltheuer, Oberpirk, Unterpirk, Langenbach

Der erste Teilerfolg der Aufforderung der Initiatoren Kreisrat Thomas Hohl, Steffen Kanis für Thüringen und Jens Maul für Sachsen von der Veranstaltung vom 20. April 2016 in Unterreichenau kann sich sehen lassen.
Innerhalb der Auslegungsfrist für den Entwurf des Regionalplanes der Region Chemnitz wurden 817 Stellungnahmen heute persönlich von Steffen Kanis und Silvia Hänold-Hering in Vertretung für Jens Maul an das regionale Planungsbüro in Zwickau übergeben. „Und das ist erst der Anfang“, so Kanis. Die Auslegefrist für Thüringen für das Windgebiet W13 beginnt am 09.05. – 12.07.2016 und jeder Bürger ist aufgefordert, seine Stellungnahme abzugeben.
Bezüglich des Bauvorhabens an der sächsisch-thüringischen Ländergrenze wird die Absprache der regionalen Planungsbüros der beiden Länder gefordert. Denn es geht um eine Landschaft, unsere Heimat.

Foto: Ein Stapel Papier, der sich sehen lassen kann. Sogar Bilder von Kindern zeigen Präsenz. Steffen Kanis mit 817 Stellungnahmen.

Text/Foto: St. Kanis/S. Hänold-Hering
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 29.04.2016 | 21:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige