Goethepark wird wieder zur grünen Oase

"Wir müssen uns sputen, denn für nächste Woche könnte es zu spät für die Bepflanzung werden, es soll merklich kälter werden" sagte ein Mitarbeiter der beauftragten Firma vom Fachcenter Garten und STL Bau GmbH aus Hauptmannsgrün und bereitet weitere Pflanzen zur Einbringung in den Boden vor.
In den vergangenen Tagen wurden die an der Stavenhagenstraße angelegten PKW-Stellflächen fertig, einige Restarbeiten zur Verfüllung des Gehweges sind noch bis zur Übergabe am 15. Dezember zu erledigen.
Die Gärtner legten tüchtig Hand an und pflanzten neben Feldahorn, Platanen, Stadtlinde, Kastanien auch Hainbuche als Heckenpflanzen.
Damit es im Frühjahr 2013 eine bunte Blütenpracht gibt, wurden rund 15 336 Blumenzwiebeln, darunter sind Krokusse, Tulpen, Narzissen und weitere in den Boden gebracht. Zur Ergänzung der vielen Frühblüher wurden Stauden und Bodendecker gepflanzt, darunter die Goldmargarite, Taglilien, Sonnenhut und einige mehr. Da kann man nur hoffen, dass der Winter vorzeitig für den Frühling das Feld räumt.
2
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
1.048
Regina Kleiber aus Sondershausen | 23.11.2012 | 15:39  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 23.11.2012 | 19:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige