Hautnah bei Vogeljungenaufzucht dabei

Pausa/Vogtland: damaschkestraße | Das Nest im Apfelbaum in der Damaschkestraße in Pausa platzte in den vergangenen Tagen fast aus allen Nähten. Denn die Vogeleltern haben ihre Jungen bestens mit Nahrung versorgt, und so konnte man täglich beobachten, wie sie heranwuchsen. Nun sind sie flügge. Das Nest ist leer, und da kann man erstmal sehen, was für ein kleines Kunstwerk doch so ein Nestbau ist.
1
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
13.094
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 27.07.2016 | 09:08  
658
Griseldis Scheffer aus Gera | 28.07.2016 | 18:09  
7.111
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 28.07.2016 | 21:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige