Hochwasser Greiz - 2.Juni gegen 17 Uhr

Land unter in der Greizer Neustadt und in der Brückenstraße in Greiz. Fleißige Helfer verhinderten bisher die Überflutung, in dem ununterbrochen Sandsäcke gefüllt und verteilt wurden. Doch die nächste Flutwelle bahnte sich ihren Weg und macht große Teile der Stadt unpassierbar.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
3.908
Karin Jordanland aus Artern | 03.06.2013 | 12:16  
5.725
Gunter Linke aus Saalfeld | 03.06.2013 | 18:06  
7.987
Dieter Eckold aus Zeulenroda-Triebes | 03.06.2013 | 18:22  
5.692
Petra Seidel aus Weimar | 09.06.2013 | 16:49  
12.885
Renate Jung aus Erfurt | 10.06.2013 | 23:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige