Kastanienzeit – Bastelzeit

2
Zeulenroda-Triebes: Bernsgrün | Schon jeher haben Kastanien im Herbst ihren Reiz besonders auf die Kinder ausgeübt. Bereits das Sammeln der frisch herunter gefallenen Kapselfrüchte draußen macht Spaß, wenn sie aus ihren stachligen Hüllen herausfallen. In den Kindertagesstätten, Schulen und zu Hause wird dann mit den Kastanien gebastelt. Mit einem kleinen Handbohrer und Zahnstochern entstehen lustige Kastanienmännchen und Kastanientiere, wie Igel, Raupe oder Spinne. Helen aus Bernsgrün bastelte eine Kastanienhöhle für ihr Kastanienreh.
Aber Kastanien dienen auch der Winterfütterung von Rehen, Hirschen und Wildschweinen. Max, Maxi, Jamie und Coralie (von links) sammelten auf dem Sportplatzgelände Bernsgrün viele Kastanien für die Tiere im Tiergehege Zeulenroda.
2
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 08.10.2014 | 22:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige