Sommerbad bleibt vorerst geschlossen

Braune Schlammbrühe statt klares Wasser
Greiz - Sommerbad.
Die Schwimmhalle und das Freibad in Greiz-Aubachtal bleiben aufgrund des Hochwassers
bis auf weiteres geschlossen.
Nach derzeitigem Kenntnisstand gehen wir davon aus, dass die Schwimmhalle innerhalb der
nächsten 20 Tage wieder eröffnet werden kann.
Die Instandsetzung des Freibades wird einen längeren Zeitraum in Anspruch nehmen.
Derzeitig gehen wir von ca. 2 Monaten aus.
Die jeweiligen Eröffnungstermine werden zeitnah in der Presse mitgeteilt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 04.06.2013 | 18:18  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 08.06.2013 | 01:13  
12.769
Renate Jung aus Erfurt | 11.06.2013 | 00:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige