Vertrauen ist gut, Nachfrage sicherer

Zur Sicherheit lieber um Rat fragen
Am Tiergehege Greiz in Waldhaus kommen täglich zur gegenwärtigen Jahreszeit Pilzsammler mit unterschiedlich gefüllten Körben mit Pilzen vorbei. Da trifft es sich gut, wenn Tiergehegeleiter Thomas Hempel als Ansprechpartner für kundige Pilzkennung gerade in der Nähe ist.
Oft haben Pilzsammler Zweifel an ihren gesammelten Waldfrüchten und nehmen die Auskunft über diesen und jenen Pilz um deren Genießbarkeit Tipp zur Zubereitung gern in Anspruch.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
508
Dieter Pemsel aus Weimar | 12.10.2012 | 13:39  
3.863
Karin Jordanland aus Artern | 12.10.2012 | 14:23  
491
Manfred Hartmann aus Nordhausen | 12.10.2012 | 18:13  
7.922
Dieter Eckold aus Zeulenroda-Triebes | 12.10.2012 | 20:15  
491
Manfred Hartmann aus Nordhausen | 12.10.2012 | 21:49  
7.922
Dieter Eckold aus Zeulenroda-Triebes | 13.10.2012 | 04:10  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 13.10.2012 | 19:28  
12.760
Renate Jung aus Erfurt | 14.10.2012 | 00:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige