Werben für die schönsten Landschaften Thüringens

Wann? 22.05.2014 09:00 Uhr bis 22.05.2014 15:30 Uhr

Wo? Wisentahalle, An der Wisentahalle, 07907 Schleiz DE
Annalena informiert sich mit ihrem Papa über den naturpark Thüringer Schiefergebirge Obere Saale.
Schleiz: Wisentahalle |

Besucher der Wisentahalle in Schleiz können in diesen Tagen im Foyer des Hauses schon einmal mit dem Röhren eines Hirsches oder dem Rauschen eines Wasserfalles begrüßt werden. Auslöser dieser und weiterer akustischer Eindrücke sind "Klangblätter", die im Eingangsbereich auf die aktuelle Ausstellung "Natur Thüringen" im Untergeschoss der Wisenthalle hinweisen. Hier präsentiert die Kreissparkasse Saale-Orla noch bis zum 22. Mai die Wanderausstellung des Ministeriums für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz unseres Freistaates mit Informationen über die Nationalen Naturlandschaften Thüringens.

Als "Werben für die schönsten Landschaften Thüringens", beschreibt Christian Böhnke die Ausstellung zur Eröffnung am 6. Mai: "Wir leben in einem tollen Bundesland und in einem tollen Landkreis", so der Marktbereichsdirektor Schleiz/Bad Lobenstein bei der Kreissparkasse, und das präsentiere die Ausstellung in hervorragender Weise. Böhnke und die Initiatoren der Exposition hoffen auf zahlreiche Besucher. Vor allem für Schulklassen, die sich für geführte Rundgänge unter 036734-230918 telefonisch anmelden können, aber auch Familien und alle Naturliebhaber sei die Ausstellung geeignet.

An acht Kartentischen mit Aktionsboxen und weiterem Infomaterial können die Ausstellungsbesucher auf interaktive Entdeckungsreise durch die Nationalen Naturlandschaften Thüringens gehen. Kinder und Erwachsene können sich spielerisch über die Natur, Umwelt, Pflanzen und Tiere informieren. So gibt es Erlebnisangebote in den Naturparks Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale, Hainich, Eichsfeld-Hainich-Werratal, Kyffhäuser, Südharz und Thüringer Wald sowie den Biosphärenreservaten Rhön und Vessertal-Thüringer Wald zu entdecken.

Die touristischen Ziele der jeweiligen Region werden in Bildern, Filmen und Hörtexten vorgestellt. An jedem Aktionstisch stehen Themen wie Mensch, Tier, Pflanze und Gestein der jeweiligen Region im Mittelpunkt. Dabei erfährt Jung und Alt auch Neues und Überraschendes. Beispielsweise, warum der Schwarzspecht beim Hämmern keine Kopfschmerzen bekommt oder der Rotmilan auf dem Rücken fliegen kann.

Mitnehmen kann man bei dem Ausstellungsbesuch nicht nur neue Erkenntnisse und viele Impressionen, sondern sogar auch ein Skatspiel: Für alle acht Naturlandschaften Thüringens sind je vier Spielkarten versteckt. Wer alle 32 Karten findet, hat ein komplettes Skatblatt zum Mitnehmen!

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 15.30 Uhr sowie zu den Wochenendveranstaltungen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
79
Beate Graumann aus Saalfeld | 09.05.2014 | 15:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige