Zu Gast in fremden Gärten

Remptendorf: Marie-Luise Tambor |

Mit dem Termin 03. Juli sind wir als Region Bad Lobenstein nicht ganz das Schlusslicht bei der thüringenweiten Aktion “Offene Gärten – Open Gardens”. Wie bereits in den letzten Jahren, wird es wieder zwei Eingangsgärten geben, in Bad Lobenstein bei Fam. Giersch, Gallenberg 1b und bei Fam. Tambor in Liebengrün Nr. 126. Das Informationsblatt/ Eintrittskarte erhalten unsere Besucher nicht nur am 03.07. in den Eingangsgärten, sondern auch ab Mitte Juni im Geschäft “Phantasie” in Bad Lobenstein am Topfmarkt im Vorverkauf.

Erstmalig sind in diesem Jahr 13 Gärten geöffnet, das ist ein kleiner Rekord. Davon sind zwei neu dabei: in Saalburg und in Wurzbach. Die restlichen 11 Gärten bilden den "harten Kern". Sie sind vielen Besuchern wohl bekannt - nicht nur die Gärten, sondern auch deren Besitzer. In unserer Region nehmen ganz unterschiedliche Gärten teil, und es gibt sehr viel zu entdecken. Im Ebersdorfer Schlosspark können die Besucher wieder an einem "historischem Spaziergang" teilnehmen. Mit viel Liebe und Engagement bereiten sich die Gartenbesitzer auf diesen besonderen Tag vor, und freuen sich auf viele interessierte Gartenfreunde.
Alle Gärten sind von 10 – 17 Uhr geöffnet.
Marie-Luise Tambor

Info unter: www.offene-gaerten-thueringen.de oder unter Tel. 036640 27742

Weitere Termine:

19.06. 2016 Gotha, Bad Langensalza, Schwarzatal-Rennsteig, Schleiz

26.06.2016 Rhön, Meiningen,

03.07.2016 Bad Lobenstein

31.07.2016 Nordhausen

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige