Glaube, Liebe, Hoffnung – von der Jubiläumsveranstaltung "20 Jahre Prominente im Gespräch" in Greiz

Moderatorin Kamilla Senjo und Jazzschlagzeuger Günter „Baby" Sommer
Hier schon einmal einige Bilder von der Jubiläumsveranstaltung der Reihe „20 Jahre Prominente im Gespräch“ am 5. Februar 2013 im Greizer Sommerpalais. Der Abend stand unter dem Motto "Die Zukunft des Menschen". Gäste waren die Thüringer Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht, Wissenschaftsmoderator und Sachbuchautor Professor Harald Lesch, Frauenkirchenkantor Matthias Grünert und Jazzschlagzeuger Günter „Baby" Sommer. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt – leider konnten längst nicht alle Interessenten eingelassen werden. Im Publikum auch weitere prominente Besucher wie Thüringens Sozialministerin Heike Taubert und der aus Greiz stammende Wissenschaftsastronaut Ulf Merbold.
Nach der Begrüßung durch den Organisator der Reihe, Harald Seidel, führte MDR-Moderatorin Kamilla Senjo durch den Abend. Die Gäste sprachen unter anderem über Freiheit und Verantwortung, Glaube, Liebe und Hoffnung. Grünert und Sommer bereicherten die Diskussion durch Melodien und Improvisationen am Cembalo und Schlagzeug.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige