Ministerpräsident Horst Seehofer besucht Mohlsdorf

r. Christian Tischner (CDU) begrüßt seinen Gast aus Bayern
Mohlsdorf-Teichwolframsdorf
Christian Tischner CDU-Landtagskandidat im Wahlkreis 40 (Greiz II) hatte Bayerns Ministerpräsidenten Horst Seehofer nach Mohlsdorf mit einer Einladung zum Gespräch am Stammtisch eingeladen. Im ländlichen Raum und ländlicher Atmosphäre möchten die Politiker Themen wie die erfolgreiche Entwicklung im ländlichen Raum, eine erfolgreiche Bildungs- und Wirtschaftspolitik und aktuelle Themen ansprechen und mit den zahlreich erschienenen Besuchern diskutieren. Unmittelbar nach der Ankunft besuchte Ministerpräsident Horst Seehöfer die Lebenshilfe Mohlsdorf. Hier kam es zu einer herzlichen Begegnung mit Bewohnern, von dem ein Mitbewohner die Glückwünsche zum Geburtstag entgegen nahm. Der Politiker aus Bayern hatte 1993 den Grundstein als Bundesminister zum Bau des Heimes gelegt.
Die Schalmeienkapelle Kleinreinsdorf mit ihrem Frontmann Friedhelm Bauch spielte vor dem Gasthaus "Zum kühlen Morgen"zum Empfang des Gastes ein Ständchen. In der Gaststube trug sich der Gast in das Gästebuch des Hauses ein.Anschließend ging die Veranstaltung im überfüllten Saal der Gaststätte mit einer interessanten Vortrags- und Diskussionsrunde weiter.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 11.09.2014 | 07:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige