offline

Corinna Zill Tourist-Information Greiz

346
Region ist: Zeulenroda-Triebes
346 Punkte | registriert seit 25.08.2011
Beiträge: 67 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Tourist-Information Greiz
Burgplatz 12 / Unteres Schloss
07973 Greiz
Telefon: 03661 - 689815 & 703293
Fax.: 03661 - 703434 & 703291
E-Mail: tourismus@greiz.de
Internet: www.greiz.de

Wir sind für Sie da:
Dienstag - Freitag 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
1 Bild

"Vogtland hoch vier" - Buchvorstellung mit Petra und Carsten Steps

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 03.03.2016 | 36 mal gelesen

Greiz: Tourist-Information Greiz | Kulturelle Vielfalt und Reichtum im Vogtland Im fürstlich vogtländischen Greiz werden Petra und Carsten Steps ihr neues Buch "Vogtland hoch vier - Hoch hinaus und tief hinunter im Vierländereck" in den historischen Räumen des Unteren Schlosses Greiz, im "Weißen Saal", am Donnerstag, 10.03.2016, um 18.00 Uhr, präsentieren. Folgen Sie bei dieser Buchvorstellung, Lesung und Präsentation der Fotos, Petra und Carsten Steps...

4 Bilder

ELFTE MUSEUMS- UND KULTURNACHT GREIZ – 28. August 2015 / 19.00 – 24.00 Uhr

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 14.07.2015 | 83 mal gelesen

Greiz: Kirchplatz | „Ecken & Kanten“: so das Motto der diesjährigen Museums- und Kulturnacht. Denn wie oft werden diese Worte im täglichen Sprachgebrauch verwand: „Das Ding hat Ecken und Kanten“, „die Sache hat Ecken und Kanten“, „dieser Mensch hat Ecken und Kanten“…, schlussendlich hat jedes Ding im Leben Ecken und Kanten. Nicht immer läuft alles so, wie man es sich vorstellt, ob in der Liebe, im Alltag, in der Kunst oder in der...

1 Bild

ELFTE MUSEUMS- UND KULTURNACHT GREIZ

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 26.06.2015 | 45 mal gelesen

Greiz: Unteres Schloss | "ECKEN & KANTEN", so das Motto unserer diesjährigen ELFTEN MUSEUMS- UND KULTURNACHT. Neben den bekannten Veranstaltungsorten, wie dem Museum im Unteren Schloss und dem Schloss-Innenhof, dem Sommerpalais Greiz, der Vogtlandhalle Greiz, der Bibliothek, der Stadtkirche St. Marien und dem Kirchplatz, werden in diesem Jahr auch die "Alte Wache", der Bahnhof und die Textilschauwerkstatt im Unteren Schloss zur Bühne. Zusätzlich...

1 Bild

Stadtführung für jedermann

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 87 mal gelesen

Greiz: Tourist-Information Greiz | Wir laden Sie herzlich zu einem geführten Rundgang durch unsere über 800-jährige, ehemalige Residenzstadt Greiz ein. Klassizismus, Jugendstil, Moderne - Greiz hat viel zu bieten. Überzeugen Sie sich selbst bei der beliebten „Stadtführung“. Hierbei erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte der Stadt, zu den Schlössern, zur Stadtkirche St. Marien, zum Jugendstil, zum Rathaus und zu bekannten Greizer Persönlichkeiten. Wir...

1 Bild

Stadtführung für jedermann

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 83 mal gelesen

Greiz: Tourist-Information Greiz | Wir laden Sie herzlich zu einem geführten Rundgang durch unsere über 800-jährige, ehemalige Residenzstadt Greiz ein. Klassizismus, Jugendstil, Moderne - Greiz hat viel zu bieten. Überzeugen Sie sich selbst bei der beliebten „Stadtführung“. Hierbei erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte der Stadt, zu den Schlössern, zur Stadtkirche St. Marien, zum Jugendstil, zum Rathaus und zu bekannten Greizer Persönlichkeiten. Wir...

1 Bild

Stadtführung für jedermann

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 80 mal gelesen

Greiz: Tourist-Information Greiz | Wir laden Sie herzlich zu einem geführten Rundgang durch unsere über 800-jährige, ehemalige Residenzstadt Greiz ein. Klassizismus, Jugendstil, Moderne - Greiz hat viel zu bieten. Überzeugen Sie sich selbst bei der beliebten „Stadtführung“. Hierbei erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte der Stadt, zu den Schlössern, zur Stadtkirche St. Marien, zum Jugendstil, zum Rathaus und zu bekannten Greizer Persönlichkeiten. Wir...

1 Bild

Stadtführung für jedermann

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 66 mal gelesen

Greiz: Tourist-Information Greiz | Wir laden Sie herzlich zu einem geführten Rundgang durch unsere über 800-jährige, ehemalige Residenzstadt Greiz ein. Klassizismus, Jugendstil, Moderne - Greiz hat viel zu bieten. Überzeugen Sie sich selbst bei der beliebten „Stadtführung“. Hierbei erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte der Stadt, zu den Schlössern, zur Stadtkirche St. Marien, zum Jugendstil, zum Rathaus und zu bekannten Greizer Persönlichkeiten. Wir...

1 Bild

Stadtführung für jedermann

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 67 mal gelesen

Greiz: Tourist-Information Greiz | Wir laden Sie herzlich zu einem geführten Rundgang durch unsere über 800-jährige, ehemalige Residenzstadt Greiz ein. Klassizismus, Jugendstil, Moderne - Greiz hat viel zu bieten. Überzeugen Sie sich selbst bei der beliebten „Stadtführung“. Hierbei erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte der Stadt, zu den Schlössern, zur Stadtkirche St. Marien, zum Jugendstil, zum Rathaus und zu bekannten Greizer Persönlichkeiten. Wir...

1 Bild

Stadtführung für jedermann

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 70 mal gelesen

Greiz: Tourist-Information Greiz | Wir laden Sie herzlich zu einem geführten Rundgang durch unsere über 800-jährige, ehemalige Residenzstadt Greiz ein. Klassizismus, Jugendstil, Moderne - Greiz hat viel zu bieten. Überzeugen Sie sich selbst bei der beliebten „Stadtführung“. Hierbei erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte der Stadt, zu den Schlössern, zur Stadtkirche St. Marien, zum Jugendstil, zum Rathaus und zu bekannten Greizer Persönlichkeiten. Wir...

1 Bild

Das Mausoleum in Waldhaus für Besichtigung geöffnet

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 53 mal gelesen

Mohsldorf-Teichwolframsdorf: Mausoleum | Am Sonntag, 12. Oktober 2014, wird das Mausoleum in Waldhaus in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet sein. Für den letzten regierenden Fürsten Heinrich XXII. Reuss Aelterer Linie war Waldhaus ein beliebter Ort. Aus diesem Grund ließ er sich im Jahr 1883 seine Ruhestätte, das Mausoleum, errichten. Vor über 15 Jahren wurde die Begräbnisstelle der letzten Greizer Reußen ä.L. durch die Stadt Greiz renoviert und der...

1 Bild

Das Mausoleum in Waldhaus für Besichtigung geöffnet

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 60 mal gelesen

Mohsldorf-Teichwolframsdorf: Mausoleum | Am Sonntag, 14. September 2014, wird das Mausoleum in Waldhaus in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet sein. Für den letzten regierenden Fürsten Heinrich XXII. Reuss Aelterer Linie war Waldhaus ein beliebter Ort. Aus diesem Grund ließ er sich im Jahr 1883 seine Ruhestätte, das Mausoleum, errichten. Vor über 15 Jahren wurde die Begräbnisstelle der letzten Greizer Reußen ä.L. durch die Stadt Greiz renoviert und der...

1 Bild

Das Mausoleum in Waldhaus für Besichtigung geöffnet

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 48 mal gelesen

Mohsldorf-Teichwolframsdorf: Mausoleum | Am Sonntag, 10. August 2014, wird das Mausoleum in Waldhaus in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet sein. Für den letzten regierenden Fürsten Heinrich XXII. Reuss Aelterer Linie war Waldhaus ein beliebter Ort. Aus diesem Grund ließ er sich im Jahr 1883 seine Ruhestätte, das Mausoleum, errichten. Vor über 15 Jahren wurde die Begräbnisstelle der letzten Greizer Reußen ä.L. durch die Stadt Greiz renoviert und der...

1 Bild

Das Mausoleum in Waldhaus für Besichtigung geöffnet

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 46 mal gelesen

Mohsldorf-Teichwolframsdorf: Mausoleum | Am Sonntag, 13. Juli 2014, wird das Mausoleum in Waldhaus in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet sein. Für den letzten regierenden Fürsten Heinrich XXII. Reuss Aelterer Linie war Waldhaus ein beliebter Ort. Aus diesem Grund ließ er sich im Jahr 1883 seine Ruhestätte, das Mausoleum, errichten. Vor über 15 Jahren wurde die Begräbnisstelle der letzten Greizer Reußen ä.L. durch die Stadt Greiz renoviert und der...

1 Bild

Das Mausoleum in Waldhaus für Besichtigung geöffnet

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 53 mal gelesen

Mohsldorf-Teichwolframsdorf: Mausoleum | Am Samstag, 21. Juni 2014, wird das Mausoleum in Waldhaus in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet sein. Für den letzten regierenden Fürsten Heinrich XXII. Reuss Aelterer Linie war Waldhaus ein beliebter Ort. Aus diesem Grund ließ er sich im Jahr 1883 seine Ruhestätte, das Mausoleum, errichten. Vor über 15 Jahren wurde die Begräbnisstelle der letzten Greizer Reußen ä.L. durch die Stadt Greiz renoviert und der...

1 Bild

Das Mausoleum in Waldhaus für Besichtigung geöffnet

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2014 | 50 mal gelesen

Mohsldorf-Teichwolframsdorf: Mausoleum | Am Sonntag, 08. Juni 2014, wird das Mausoleum in Waldhaus in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet sein. Für den letzten regierenden Fürsten Heinrich XXII. Reuss Aelterer Linie war Waldhaus ein beliebter Ort. Aus diesem Grund ließ er sich im Jahr 1883 seine Ruhestätte, das Mausoleum, errichten. Vor über 15 Jahren wurde die Begräbnisstelle der letzten Greizer Reußen ä.L. durch die Stadt Greiz renoviert und der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige