offline

Simone Guhr

195
Region ist: Zeulenroda-Triebes
195 Punkte | registriert seit 04.01.2013
Beiträge: 10 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 84
Folgt: 2 Gefolgt von: 2
Glücklich verheiratete Mama nun mehr dreier Söhne, die Kunst und Literatur liebt. Die mit beiden Beinen voll im Berufsleben steht und sich nicht scheut, Wörter zu gebrauchen. Wenn möglich wäre das absolute Highlight im Leben: die Welt ein Stück weit verbessert zu haben!
3 Bilder

Viva la vita 11

Simone Guhr
Simone Guhr | Zeulenroda-Triebes | am 22.08.2014 | 190 mal gelesen

Nun ist`s soweit. Das Leben hat einen großen Wandel vollzogen und mit ihm kommen Höhen und Tiefen. Berauschend ist sein Klang, den er in jeder Ecke unserer Seelen hinterläßt und sein Widerlaut scheint machtvoller denn je... Endlose Tage des Bangens liegen hinter uns, gefeiert von diesem einen winzigen Moment, der dem Leben mit einem Schrei entgegentrat. Befreit aus einer geborgenen Hülle und nunmehr fest verankert im...

1 Bild

Von der Zukunftsvisionen in die Katastrophe 10

Simone Guhr
Simone Guhr | Zeulenroda-Triebes | am 18.03.2014 | 276 mal gelesen

Wer kann sich nicht noch an seine erste Schulzeit erinnern. Auf die riesige Zuckertüte, gefüllt mit Leckereien und allerlei nützlichen Dingen, folgte der ernüchternte Alltag. Es wurde mit stundenlanger Präzision, Geduld und immer wiederkehrenden Rhythmus jeder Buchstabe des Alphabetes und die ersten Worte geübt, bis sie in gekonnter Schönschrift geschrieben und stolperfrei vorgelesen werden konnten. Heute ist das Schema...

6 Bilder

Hinter glänzenden Rüstungen 4

Simone Guhr
Simone Guhr | Zeulenroda-Triebes | am 17.03.2014 | 144 mal gelesen

Synonyme, sie leben von der Bedeutung des Großen und sind doch nur Bruchteile eines Ganzen. Sie sind Wegbeschreibungen einer Richtlinie und doch Anfang und Ende zugleich. Sie verinnerlichen den Sinn und leben von der Authentizität ihres eigenen Seins. Wenn sich in einem Synonym der Grund eines Wesens wiederspiegelt, so ist was wir leben, ein Resultat der erlebten Vergangenheit, der widerfahrenden Gegenwart und der...

1 Bild

Diskriminierung einer integrativen KITA-Einrichtung 6

Simone Guhr
Simone Guhr | Zeulenroda-Triebes | am 17.03.2014 | 380 mal gelesen

Es ist geradezu frevelhaft, was noch heute in unserer Gesellschaft passieren mag. Vor der eigenen Haustür, am eigenen Nachwuchs erfährt man, dass wir noch sehr weit entfernt sind von einer aufgeschlossenen Allgemeinheit.. Am 10. Februar 2014, wurde in einer Stadtratssitzung beschlossen, die Gemeindekindergärten "Wirbelwind" In Ebersdorf, "Bärenwiese" in Friesau und die Kitaeinrichtung "Löwenzahn" in Saalburg mit einem...

1 Bild

Gedanken einmal anders ... 14

Simone Guhr
Simone Guhr | Zeulenroda-Triebes | am 08.03.2014 | 154 mal gelesen

Warum spart die Gesellschaft meist am falschen Ende? Warum sind es unsere Kinder die unter einer unsinnigen Sparwahnpolitik auch in Gemeinden zu leiden haben? Warum muss eine Frau, die sich für Kinder entscheidet, im Alter am Hungertuch nagen, wo sie es doch war, die sich um den Rentenzahlungsnachwuchs gekümmert hat? Warum denken Kinderlose es sei alles andere als egoistisch, sich an unseren Kindern im Alter laben zu...

1 Bild

Still ist`s geworden... 7

Simone Guhr
Simone Guhr | Zeulenroda-Triebes | am 28.01.2014 | 160 mal gelesen

Gedichte von mir, gewidmet meiner Mama Dagmar, die viel zu früh gehen musste und tief in unseren Herzen und Seelen wohnt... Ich blicke zurück und doch nach vorn, Auch das Farbenspiel der Scherben, kann ein milder Trost sein, Und in allem was vergeht, kehrt doch etwas neues wieder. Brücken stürzen ein, Gebäude fallen nieder, doch mit ihren Steinen kann man neue Wundervolle Dinge erbauen. Aus einem Häufchen Asche,...

7 Bilder

MAMA 10

Simone Guhr
Simone Guhr | Zeulenroda-Triebes | am 28.01.2014 | 205 mal gelesen

Nun ist`s wieder soweit, der Tag nähert sich mit schierer Schnelligkeit und wieder erlebt man ihn, als sei er erst gestern gewesen. Viele sagen, mit der Zeit vergesse man diverse Details und Erinnerungen die schmerzen verblassen, aber ich kann das leider nicht behaupten. Nein, es gibt immer wieder diesen stillen Moment, in welch einem bewußt wird, wie sehr du fehlst und egal wie albern es auch klingen mag, ich mit meinen...

1 Bild

VERGÄNGLICHE KULTUR

Simone Guhr
Simone Guhr | Zeulenroda-Triebes | am 21.10.2013 | 126 mal gelesen

Es sind die Bilder der Vergangenheit, die immer noch in der Erinnerung mancher schweben. Der Duft nach frischem gesüßten Popcorn, das langsame Dimmen des Lichtes. Der unvergleichliche Geschmack eines einfachen Eises, der zu neuen unbekannten Weiten lockt und die unbändige Freude auf ein tolles Filmerlebnis, welches sich mit wolligen Schauer im gesamtem Körper ausbreitet. Ja man könnte schon sagen, es fühlt sich...

1 Bild

Festtagsgedanken in einer Konsumwelt 3

Simone Guhr
Simone Guhr | Zeulenroda-Triebes | am 03.03.2013 | 128 mal gelesen

Wir gehen in einen Supermarkt, das Angebot ist vielfältig und breitgefächert. Man könnte sagen es gibt kaum etwas, das man nicht bekommen könnte, um sein Leben so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir ertrinken förmlich in der reichhaltigen Fülle an Konsumgütern und ersetzen gnadenlos Altes durch innovatives Neues. Feste werden für Kinder zu einem kommerziellen Super-Gau, wenn nicht schon im Kindergartenalter ein Handy im...

1 Bild

genußvolle Winterattraktionen in Thüringen für kleine Gourmetliebhaber

Simone Guhr
Simone Guhr | Zeulenroda-Triebes | am 23.02.2013 | 102 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Geliebter Verflossener 3

Simone Guhr
Simone Guhr | Zeulenroda-Triebes | am 04.01.2013 | 207 mal gelesen

Nun ists soweit wir werden getrennte Wege gehen müssen. Du warst in guten wie in schlechten Zeiten an meiner Seite, wir haben viele Täler und Höhen durchwandert, es war immer Verlaß auf dich. Doch nun hat uns der TüV geschieden und der Abschied fällt schwer, denn du warst ein Teil unserer Familie. Mit dir geht ein Stück Geschichte.. Jeder der eine Zeit lang ein Auto sein eigen nennen kann, wird bestätigen können, dass...

Anzeige
Anzeige
Anzeige