Erfolgreicher Tag der offenen Tür bei Serimed in Zeulenroda

Bürgermeister Dieter Weinlich ließ sich vom Serimed Medizintechniker Andreas Fischer beraten und durchchecken.
Zeulenroda-Triebes: Serimed |

Viele Besucher, darunter auch der Zeulenrodaer Bürgermeister Dieter Weinlich, ließen sich vergangene Woche vom Serimed Medizintechniker Andreas Fischer zum Tag der offenen Tür ihr Gefäßalter messen und beraten.

Serimed bietet für alle Interessierte nach Vereinbarung Messungen zum Gefäßalter, Venen, und Fußdruck an. Durch die frühzeitige Erkennung wird eine Prävention ohne Medikamente möglich. Das Sanitätshaus im Gewerbegebiet am Waldstadion Zeulenroda bietet Orthopädieeinlagen und Bandagen sowie Kompressionsstrümpfe an. Sehr gefragt sind auch Beratungen rund um das Thema Pflege und Pflegepauschalen bei Betreuung der Angehörigen zu Hause. Terminvereinbarung jederzeit möglich unter Telefon 036628-6770. www.serimed.com
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige