Frühlingsträume für Kinder: Spiele und Workshops im Unteren Schloss

Wann? 30.04.2013 10:00 Uhr

Wo? Unteres Schloss, Burgplatz 12, 07973 Greiz DE
Aquarelle von Bernhard Vogel. (Foto: Museem der Stadt Greiz)
Greiz: Unteres Schloss | Nach dem scheinbar endlosen Winter hält nun offenbar doch endlich der Frühling Einzug in Thüringen. Passend dazu lädt die aktuelle Sonderausstellung „Frühlingsträume“ zum Besuch in das Untere Schloss nach Greiz ein. Hier im Museum verzaubern derzeit zarte Frühlingsdüfte die kleinen und großen Besucher. "Die zahlreichen Frühjahrsblüher der Blumengestecke stehen in voller Blüte und sind in Verbindung mit den Aquarellen des Salzburger Künstlers Bernhard Vogel ein vielschichtiger Genuss", schwärmt Museumsmitarbeiterin Katrin Vogt und informiert über besondere Aktionen für Kinder und Jugendliche:

Frühlingsspiel rundet den Museumsbesuch ab

Für die kleineren Museumsgäste (4 bis 10 Jahre) wurde ein Frühlingsspiel als museumspädagogisches Projekt entwickelt. Auf einem übergroßen Spielfeld werden verschiedene Aufgaben schauspielerisch oder zeichnerisch gemeistert.
Der Geruchssinn ist für dieses Spiel besonders wichtig, denn es gibt viel zu entdecken.
Außerdem gibt es die Möglichkeit mit Wasser und Farbe zu experimentieren.
Selbstgefertigte Murmelbilder vermitteln einen aktiven und spielerischen Umgang für die Entdeckung der vielfältigen Möglichkeiten des Spiels mit Farben.

Workshops zum kreativen Gestalten von Frühlingspflanzen

Für die größeren Museumsgäste (ab 10 Jahre) werden am 25.04.2013 (Donnerstag), 26.04.2013 (Freitag) und 30.04.2013 (Dienstag) Workshops zum Thema: Kreatives Gestalten und Verpacken von Frühlingspflanzen durch Yvonne Täubert, Greiz angeboten.
Die Workshops beginnen 10.00 Uhr im Museum im Unteren Schloss.
Um eine vorherige telefonische Anmeldung wird unter 03661/703413 gebeten.

Mehr zur Ausstellung: http://www.meinanzeiger.de/zeulenroda-triebes/kult...
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige