Gesundheit: Meditation & 4 Freunde

Greiz: Waldhausstr.14 | Meditation

Meditation gehört zu den sanften Heilmethoden. Meditation kann bei disziplinierter konsequenter Anwendung in bestimmten Fällen helfen, den menschlichen Körper von Schmerzen zu befreien. Das erlebe ich selber jeden Tag auf des Neu.

Hauptansprechpartner ist immer zuerst der Hausarzt.
Mit ihm und dem Erlernen von Meditationsvarianten in einem Meditationskurs findet der Patient die beste Lösung für ein schmerzfreies Leben ohne Schmerzmedikamente.

Die Meditation hat noch 4 Freunde, die den Patienten bei konsequenter Anwendung helfen, ein Schmerz freies Leben einmal führen zu können.

1. Gesunde Ernährung

Vollkornprodukte, Obst, Gemüse in vielen Variationen.
Weniger Kohlenhydrate, dafür mehr Gemüse für die Mahlzeiten berechnen.
Geflügel - Fleisch, Fisch.
Margarine mit einen hohen Anteil von Omaga 3 Fettsäuren als Streichfett.
Lein Öl (darf nicht erhitzt werden)verwenden bei der Zubereitung von kalten Essensgerichten.
Bedingt Milch und Käseprodukte.

2. Bewegung

Bewegung kombinieren mit ausreichenden Ruhepausen.
Alle Tätigkeiten am Tag mit Achtsamkeit und Gelassenheit ausüben, ohne Stress.
Spazieren gehen, leichte Gartenarbeit, Stretching.

3. Schlaf

Schlafen ist ganz wichtig für den Heilung und Genesungsprozess des menschlichen Körpers. Schlafen, Ausruhen und Entspannen/meditieren mein bewährtes Erfolgsrezept Tag täglich.

4. Das trägt zur Heilung von Schmerzen bei!

Meditation; Liebe; Gesundheitswillen; positiver Lebenswandel; positive Menschenbeeinflussung; Achtung; Akzeptanz; Ehrlichkeit: Glauben; alles Lebens bejahende im Leben der Menschen; Positives Lernen; Kreativität; Hobbys; sich Weiterbilden; Mut zu einer positiven Lebenseinstellung; positive Gedanken; geliebt sein in der Partnerschaft; Freude und Glücksempfinden; gute Freunde; positives soziales Umfeld; der Mensch liebt sich mit seinen Stärken und Schwächen; eine Arbeit die Spaß macht.

Alles was heiter und positiv unterhaltend ist und eine geistig belebende Wirkung mit positiven Lerneffekten auf den Menschen hat trägt zu einem Schmerz freien Leben bei. Wenn eine dem Menschen gegeben positive Menschenbeeinflussung statt findet, diese wirkt Schmerz lindernd, heilend sich auf den menschlichen Geist und Körper aus. Das sind meine Erfahrungswerte in meinem Leben geworden.

A) Das verstärkt das Schmerzempfinden!

Ungeliebt sein in der Partnerschaft; Krankheit; Stress; schlechter Lebenswandel( alle Süchte); Gewalt in jeder Form(seelische, sexuelle sowie auch körperliche Gewalt); Negative Menschenbeeinflussung im Leben der Menschen; negatives soziales Umfeld; alles Menschen abwertende im zwischenmenschlichen Miteinander; sich seinen Schicksal ergeben; Mutlosigkeit; negative Lebenseinstellung; negative Gedanken; Arbeit die keinen Spaß macht; negative Erfahrungen; Freudlosigkeit; schlechte Freunde; das Abwerten des Menschen; der Mensch empfindet sich selbst nicht als liebenswert.

Dies prägt teilweise eine mindere geistige Reifeentwicklung des Menschen, Depressionen sind die Folge und ein stärkeres Schmerzempfinden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige