Meine Ferien – meinAnzeiger

Bei schlechtem Wetter bieten sich Indoor-Aktivitäten an, so kann zum Beispiel in der Bowling-Bahn Freude aufkommen!
Während der Ferien die Welt vor der eigenen Haustür erkunden – ab dem 23. Juli gibt es für Thüringens Schüler kein Halten mehr! Aber wohin in der schulfreien Zeit? Der Allgemeine Anzeiger sucht eure Ferientipps! Zeigt anderen eure Lieblingsorte und lasst euch von anderen zeigen, wo man chillen und Spaß haben kann. Einfach Foto und Kurzbeschreibung eures Tipps auf unser Mitmachportal ­meinanzeiger.de stellen. Die Aktion läuft bis zum Ferienende.

„In den Ferien werde ich bei schönem Wetter immer im Freibad sein“, kündigt Lea an. Die siebenjährige Greizerin freut sich auf ihre ersten großen Ferien: „Vielleicht fahre ich mit Oma auch mal nach Zeulenroda in das Tiergehege. Das Mäusehaus dort gefällt mit so gut“. Die zehn Jahre ältere Jasmin setzt da natürlich ganz andere Prämissen: „Ich werde mit meinen Freundinnen das SonneMondSterne-Festival in Saalburg besuchen!“ Und der 13-jährige Simon will auf jeden Fall im Saalburger Kletterwald auf Klettertour gehen. Warum also in die Ferne schweifen? Es müssen nicht immer die großen Ausflugsziele sein. Zeigt eure Lieblingsplätze online auf dem Mitmachportal: www.meinanzeiger.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige