Mittags - Tisch - Genuss " Vegetarisch " Heute: Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini
Greiz: Greiz | Zutaten:

3 Zucchini (ca. 14cm)

1 kleine Dose Tomaten
1 kleine Dose Champignon ( geschnitten)

1 Packung Frischkäse ( ohne Zusätze)
80gr. Magerquark

Getrockneter Basilikum ( eigen Anbau- ist Geschmack intensiver)
Salz, Pfeffer
Gewürztes Tomatenketchup zum binden der Soße bei Bedarf nach dem Backen.

Zucchini waschen. Von beiden Seiten die Enden abschneiden. Längs teilen.
Das innere Kerngehäuse großzügig mit dem Messer und kleinen Löffel herausheben und kleinschneiden.

In eine Auflaufform die Dose Tomaten füllen, die Flüssigkeit der Champignons teilweise hinzu fügen. Tomaten in kleine Stücke schneiden. Salzen, Pfeffern, oder etwas (½ Tl ) Brühepulver zugeben.
Die küchenfertigen Zucchini in die vorbereitete Auflaufform legen.

Champignon abtropfen lassen und mit dem kleingeschnittenen Zucchini - Kerngehäuse dem Magerquark, Frischkäse, Basilikum, Salz, Pfeffer vermischen, nochmals abschmecken.
Diese Zutatenmischung in die Zucchini füllen.

Bei 175 Grad Backen. Die Backzeit richtet sich nach der Dicke der Zucchini.

Guten Appetit
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige