Neuauflage Wanderbroschüre gratis erhältlich

Die Neuauflage der Broschüre „Natur erleben im Landkreis Greiz“, Teil I, wurde mit Hinweisen zum Geocaching ergänzt.

Die zweiteilige Wanderbroschüre „Natur erleben im Landkreis Greiz“ fand bisher großen Anklang sowohl bei den Bürgern als auch bei Touristen. Da in diesem Jahr der Teil I vergriffen war, ist eine Nachauflage erarbeitet worden, die nunmehr der Öffentlichkeit vorliegt.

Bei der Überarbeitung wurden die bewährten Grundzüge der inhaltlichen Gestaltung im Wesentlichen beibehalten; gleichwohl einiges zu aktualisieren und ergänzen war. Für alle Touren wurden die Detailbeschreibungen verbessert und durch kleine Wanderkarten ergänzt.

Die Anzahl der Fotos mit repräsentativen Tier- und Pflanzenarten ist deutlich erhöht worden. Eine Besonderheit (wie schon im Teil II) ist die Aufnahme von Hinweisen zum Geocaching – ein Wanderhobby auf der Suche nach verborgenen „Schätzen“, das sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Insgesamt sind 8 Ausflugsziele beschrieben, so dass zusammen mit dem zweiten Teil nunmehr 17 Naturerlebnisgebiete zur Auswahl stehen.

Beide Broschüren sind zunächst in folgenden Einrichtungen kostenlos erhältlich:
Tourismus-Informationen Greiz und Zeulenroda-Triebes (Tourismuszentrum Zeulenrodaer Meer), Stadtverwaltungen Bad Köstritz, Münchenbernsdorf, Weida, Auma, Berga, Ronneburg und Hohenleuben, Gemeindeverwaltungen Großenstein und Langenwetzendorf sowie im Landratsamt Greiz, Amt für Umwelt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
648
Griseldis Scheffer aus Gera | 28.12.2015 | 15:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige