Polizeimeldungen von der Polizeiinspektion Saale-Orla vom 28.01.2013

.

CD-Sammlung gestohlen


Ziegenrück. Am Sonntag teilte der Bewohner eines Hauses in der Oberen Straße der Polizei mit, dass offenbar Diebe i n den vergangenen Tagen in seinem Haus waren und eine CD-Sammlung gestohlen haben. Da der Geschädigte selbst im Haus wohnt, waren die Türen nicht verschlossen und mussten nicht gewaltsam aufgebrochen werden. Ein schwacher Trost, denn die Sammlung hat für den Mann einen ideellen Wert, der nicht ersetzbar sei.

Nur beschmiert oder auch die Post gestohlen?


Pößneck. Am Sonntagabend wurden in der Saalfelder Str. 9 Briefkästen geöffnet und mit einem Edding beschmiert. Bei der Anzeigenaufnahme war nicht klar, ob aus den Kästen Briefe und Karten gestohlen wurden.

Verkehrsunfall auf 282


Schleiz. Am Montag kam es um 11.25 Uhr auf der B 282, an der Autobahnabfahrt zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Weil der Fahrer eines dunklen BMW nach dem Verlassen der A9 die Vorfahrt missachtete, musste ein anderer Fah-rer eine Gefahrenbremsung einleiten und kollidierte in der Folge mit dem Ge-genverkehr und der Leitplanke. Dabei wurden drei Menschen verletzt und muss-ten medizinisch betreut werden. An zwei PKW entstand ein Schaden von etwA 10.000,- Euro – aber der Verursacher machte sich in Richtung Saalburg, bzw. Industriestraße davon.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige