Waldemar heißt Joey – Hundeschicksal empört Bürgerreporter und meinAnzeiger-Leser

Joey wurde beim Tiergehege Zeulenroda ausgesetzt. (Foto: Tierheim Greiz)
Zeulenroda-Triebes: Tiergehege | Der im Allgemeinen Anzeiger und auf meinAnzeiger.de im Januar als "Waldemar" vorgestellte Hund (hier klicken) heißt offensichtlich Joey.

Mehrere Leser haben das Tier erkannt und kennen die Vorbesitzerin, die den Mischlingshund offensichtlich am 23. Oktober 2011 in der Nähe des Zeulenrodaer Tiergeheges ausgesetzt hatte. Im Tierheim Greiz fand der Rüde ein neues Zuhause.

An das Greizer Tierheim und an den Allgemeinen Anzeiger gingen in den letzten Tagen mehrer Hinweise zur Vorbesitzerin. Nachfolgend zwei Beispiele (Namen und genaue Anschrift sind dem Tierheim und der Redaktion des Allgemeinen Anzeigers bekannt und wurden entfernt):

"guten morgen sehr geehrte damen und herren,
ich bin gerade auf ihrer seite, tierheim greiz, gewesen und habe dort einen hund gesehen, der überhaupt nicht bei ihnen sein dürfte. ich kenne ihn. er war in der obhut einer frau aus zeulenroda, die nah bei dem tiergehege wohnte, zu diesem zeitpunkt. sie heißt ... und wohnte in der .... der hund heißt joey und ist am 24.09.2009 geboren und sie hatte ihn seit ende september/anfang oktober in pflege. nach weiteren stöbern im internet habe ich auch noch den beitrag in meinanzeiger.de gefunden und bin über diese frechheit der frau...sehr empört. deshalb schreibe ich ihnen. für weiter infos stehe ich ihnen gern zur verfügung."

"Guten Morgen,
ich bin durch Zufall heute auf Ihre Seite Tierheim Greiz gestoßen, was ich da gesehen habe konnte ich fast nicht glauben. Mir persönlich blieb die Spucke weg. Im Tierheim Greiz lebt ein Hund, der mir bekannt ist bzw vorkommt, er hörte früher auf Joey jetzt heißt er wohl Waldemar. Ebenso ist die mir die Person bekannt, die den Hund in Obhut hatte. Sie wohnte Nähe Tiergehege in Zeulenroda, wo der Hund laut mein.Anzeiger.de gefunden wurde. Die Frau heißt ... und wohnt in der ... Ich finde, solchen Leuten gehört das Handwerk gelegt. Was können bitteschön die Tiere dafür? Ebenso denk ich persönlich über einer Strafanzeige gegen diese Frau nach. Mit freundlichen Grüßen ..."

Der neueste Stand im Fall Joey/Waldemar: hier klicken
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 21.02.2012 | 13:35  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 21.02.2012 | 23:51  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 23.02.2012 | 21:48  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 03.06.2012 | 14:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige