Wechselhafte Straßenverhältnisse mahnen zur Vorsicht

Besonders gefährdet sind freie Höhenlagen
Der Winter hat Deutschland fest im Griff, man spricht sogar von "Ostkälte" und es soll noch kälter werden. Das ließ sich ja alles ertragen, wenn der aufkommende Wind nicht die gefühlte Kälte auf uns Menschen und Tiere besonders empfindlich wirkt.
Doch auch für Kraftfahrer kann zu einem gefährlichen Szenario kommen, nämlich dann, wenn sich die gewohnte schwarze Asphaltdecke plötzlich Verwehungen aufweist.
In den nächsten Tagen deshalb Fuß vom Pedal und lieber etwas eher losfahren, so kommt man sicherer und auch ans Ziel.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 31.01.2012 | 21:55  
2.250
Ulf Wirrbach aus Gotha | 31.01.2012 | 22:06  
1.794
Manfred Kappler aus Nordhausen | 31.01.2012 | 23:36  
7.922
Dieter Eckold aus Zeulenroda-Triebes | 01.02.2012 | 04:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige