Weihnachtsmarkt in Zeulenroda am 1. Adventswochenende

Zeulenroda: Markt | Am Freitag, dem 25. November, in der Zeit von 17 bis 23 Uhr begann der diesjährige Weihnachtsmarkt in Zeulenroda. Zum Kindersingen „Tausend Lichter leuchten auf dem Markt“ wurde gegen 17.30 Uhr an die Rathaustreppen geladen. Das Bläser- Quartett bot Weihnachtslieder dar und der Weihnachtsmann kommt für die singenden Kinder an das Rathaus.

Samstag und Sonntag, 26. und 27. November, fand das Händlertreiben auf dem Marktplatz statt. Das Duo Bastschuh spielte mit handgemachter Straßenmusik auf, nachmittags erschien der Weihnachtsmann und verteilte kleine Gaben an liebe Kinder. Die Old-Time-Bläser, die Musikschule und der Kammerchor sorgten für weihnachtliche Klänge - zum Abschluss spielen die Bläser noch einmal auf dem Rathausbalkon Weihnachtsmusik.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige