Wer ist ein Bienenfreund? Imker-Landesverband sucht „Thüringer Bienenfreunde 2015“!

Eine Biene sitzt im Saale-Orla-Kreis auf einer Margerite. (Foto: Udo Schröder (Mitarbeiter im Fachdienst Umwelt des Landratsamtes Saale-Orla-Kreis))

Auch 2015 sollen Bürger, Kommunen, Schulen oder auch Unternehmen, die sich für Bienen und bestäubende Insekten einsetzen, im Rahmen der Aktion „Thüringer Bienenfreunde 2015“ ausgezeichnet werden.

Mit der Aktion möchte das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft auf die Bedeutung von Bienen und Insekten hinweisen und Menschen dafür begeistern, für diese Tiere aktiv tätig zu werden. Bewerbungsschluss ist der 15. August.

Im Rahmen der Bewerbung können Bienenfreunde anhand aussagekräftiger Fotos darlegen, in welcher Weise sie bestäubende Insekten schützen. Die Jury besteht aus Mitgliedern des Landesverbandes Thüringer Imker e.V. und wird sich u.U. auch vor Ort einen Eindruck dieser Unterstützung machen.

Bewerben können Sie sich bis zum 15. August 2015 beim

Landesverband Thüringer Imker e.V.
Ilmstraße 3
99425 Weimar

oder unter lvthi@t-online.de mit dem Stichwort „Thüringer Bienenfreunde“.

Nutzen Sie hierfür bitte die entsprechenden Antragsunterlagen. Diese und viele weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite www.tmil.thueringen.de.

Bereits im vergangenen Jahr war die Aktion sehr erfolgreich. Aus zahlreichen Bewerbungen wurden die 29 Besten ausgewählt. Ihnen wurde im Rahmen der Grünen Tage in Erfurt feierlich die Plakette „Thüringer Bienenfreunde“ verliehen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige