Wieder an winterliche Straßenverhältnisse gewöhnen

Das Orkantief Joachim brachte auch dem Erzgebirge Neuschnee mit teilweise erheblichen Verwehungen - Winterdienste waren pausenlos im Einsatz um die Straßen freizuhalten - Vorsicht ist aber angeraten, wie die Bilder zeigen, denn schnell kann eine verwehte Straße zur Rutschbahn werden. Vorallem in den Nachtstunden kann es zu Überfrierungen der Fahrbahnen kommen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 24.12.2011 | 19:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige