Zuschauen , Ausprobieren und Mitmachen – „Tag der offenen Töpferei“ lädt am zweiten Märzwochenende wieder in Werkstätten, Studios und Ateliers ein

Wann? 11.03.2012 10:00 Uhr bis 11.03.2012 16:00 Uhr

Wo? Töpferstube, Teichwolframsdorf DE
Cornelia Hellfritzsch in Teichwolframsdorf lädt zum fünften Mal am "Tag der offenen Töpferei" in ihre Töpferstube ein.
 
Brit Heide lädt als Stellvertretende Obermeisterin der Thüringer Töpferinnung selbstverständlich auch zum "Tag der offenen Töpferei" in ihre Werkstatt nach Triptis ein.
Teichwolframsdorf: Töpferstube | Traditionell am zweiten Wochenende im März laden Keramiker bundesweit ein, ihre Töpfereien, Keramikwerkstätten, Studios und Ateliers zu besuchen. Besucher haben damit wieder die Möglichkeit, die vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten der Keramiker zu entdecken, unterschiedliche Werkstätten zu besichtigen und den Töpfern bei der Arbeit zuzuschauen. In nicht wenigen Töpfereien kann man sogar selbst „Hand anlegen“ und aus dem Ton Gefäße oder Figuren modellieren.

Das Zuschauen, Mitmachen und Ausprobieren steht am 10. und 11. März auch in der Töpferstube von Cornelia Hellfritzsch in Teichwolframsdorf im Mittelpunkt. Die Töpferin nimmt zum fünften Mal an dem „Mitmachwochenende“ teil und wird wieder neue Produkte vorstellen sowie Anregungen für die Frühlingsdekoration präsentieren. Da sich in den vergangenen Jahren das Osterbasteln mit Kindern großer Beliebtheit erfreute, wird es auch dieses Jahr die Möglichkeit geben, mit Ton zu arbeiten und Osterhasen, Küken und Co. zu gestalten. In geselliger Atmosphäre können sich am 10. und 11. März auch Erwachsene beim Arbeiten mit Ton ausprobieren. „Ein Vorbeischauen lohnt sich, lassen Sie sich überraschen“, lädt die Töpferin ein.

Zum zweiten Mal laden zum „Tag der offenen Töpferei“ die Werkstätten Christopherushof in Altengesees in ihre Werkstatträume ein. Am Sonnabend, 10. März, haben Besucher von 10 bis 16 Uhr Gelegenheit, die Herstellung handgefertigter Keramik zu beobachten und eigene Versuche mit dem Material zu probieren. „Der Töpfertag voriges Frühjahr wurde sehr gut angenommen. Die Gäste kamen, um der Arbeit zuzusehen, selbst kleine Gegenstände oder Phantasiefiguren zu gestalten und Bestellungen aufzugeben. Deshalb laden wir nun gern wieder ein“, sagt Töpfermeister Mario Lang.

In der Töpferei der Werkstätten Christopherus in Altengesees arbeiten 13 Menschen mit Behinderung unter Anleitung von zwei Fachkräften mit viel Freude an irdenen Artikeln sämtlicher Formen und Funktionen. Die schönen und praktischen Stücke entstehen durch Drehen auf der Töpferscheibe, mit Aufbautechnik, in der Plattenbauweise und durch freies Modellieren und Gestalten. Durch die Formen, Farben und Glasuren findet sich die Individualität des einzelnen Kunsthandwerkers wieder. Verschiedene Brenntechniken geben der Keramik den besonderen Schliff. Das Angebot der Töpferwerkstatt beinhaltet Gebrauchsgeschirr wie Krüge, Becher, Tassen, Teller, Schüsseln und Vasen, aber auch verschiedenste Dekorationsartikel. Ein . Ein großer Posten sind Blumenübertöpfe in unterschiedlichen Größen und Formen, die auch gern auf Bestellung gefertigt werden. Brunnengestaltung, Skulpturen und Tonsäulen sind für die Gartengestaltung beliebt. Am 10. März können Besucher bei der Produktion zusehen, selbst probieren, die Brennvorgänge im Schmauchbrandofen und den Raku-Brand verfolgen.

INFORMATION: Aus der Region Thüringer Vogtland nehmen folgende Werkstätten am "Tag der offnen Töpferei 2012" teil:

– Keramikwerkstatt Ekaterina Peitz, Ernst-Thälmann-Straße 4, 07907 Schleiz
– Keramikwerkstatt Müller, Bärbel Müller, Markt 6, 07343 Wurzbach
– Werkstätten Christopherushof Altengesees 29, 07368 Remptendorf (nur am 10. März)
– Keramikwerkstatt Mechthild Schinnerling, Haardtstraße 10, 07937 Zeulenroda-Triebes
– Töpferei Jochen Peter, Förthen 2, 07937 Zeulenroda-Triebes
– Töpferstube Cornelia Hellfritzsch, Brunnenweg 12, 07987 Mohlsdorf-Teichwolframsdorf
– Töpferwerkstatt Ralf Naundorf, Waldhaus 1a, 07987 Mohlsdorf-Teichwolframsdorf
– Keramikwerkstatt Ludwig Laser, Obergeißendorf 28, 07980 Berga
– Töpferei Selig, Gabriele Pechmann, Schloßstraße 6, 07570 Weida
– Keramikwerkstatt Ute Klötzer, Linienstraße 19, 07552 Gera
– Buschwerk, Steffi Grafe, Weidaer Straße 20, 07549 Gera-Röppisch
– Töpferei Wühst, Brigitta Wühst, Seeligenstädt 12, 07554 Gera
– Töpferei Kerstin Prozell, Gessentalweg 17, 07580 Ronneburg
– Töpferei Brit Heide, Am Morgenberg 7, 07819 Triptis
– Keramikwerkstatt Hartmut Schönfelder, Ottmannsdorf Nr.1, 07819 Triptis
– Keramikwerkstatt Gunnar Jakobson, Pillingsdorf Nr. 15, 07819 Triptis
– Töpferwerkstatt Ulvhild Einsiedel, Klostergasse 1, 07381 Pößneck

Alle Werkstätten, Ateliers und Studios, die am zweiten Märzwochenende einladen, stehen auf www.tag-der-offenen-toepferei.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige