3. Fußballfreizeitturnier in Arnsgrün

Zeulenroda-Triebes: Arnsgrün | Pausaer Kicker nicht zu schlagen
Übungsleiter wirbt für neue Spieler

Der FC Bonev Pausa ist der Sieger des 3. Fußballfreizeitturniers der Spielvereinigung Arnsgrün vor den Mannschaften Alte Herren Pausa, Arnsgrün und Cossengrün. Bei herrlichem Sommerwetter wurden auf dem Spielplatz „Dieter Emmerich“ Arnsgrün vor zahlreichen Fans über eine Spielzeit von 2 mal 10 Minuten und einer Spielstärke von 1:4 die einzelnen Spiele fair ausgetragen. Torschützenkönig des Turniers war Stefan Bonev, bester Torwart der Arnsgrüner Martin Jakob. Als Schiedsrichter fungierte der Arnsgrüner Sportfreund Werner Meyer. Die gastronomische Versorgung sicherte Familie Junghänel bestens ab. „Wir sind mit dem Turnierverlauf sehr zufrieden und würden uns über weitere stattfindende Turniere freuen“, sind sich Rainer Linden, 1. Vorstand des Arnsgrüner Sportvereins, und Übungsleiter Dieter Lippert, Pausa, einig. „Wir freuen uns aber auch auf neue Fußballspieler, die Spaß am Fußball spielen haben und an unseren Trainingsabenden jeweils mittwochs von 19 bis 20.30 Uhr gerne teilnehmen können“, ergänzt Lippert.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige