"Aufgalopp" zum Schleizer Dreieck Jedermann 2013

Wann? 04.05.2013 10:00 Uhr

Wo? Hotel Luginsland, Heinrichsruh, 07907 Schleiz DE
In diesem Jahr findet die nunmehr vierte Ausgabe des beliebten Jedermann-Events statt. Das Rennen, mit Start und Ziel am Schleizer Dreieck, startet am 2. Juni. Die Strecken führen landschaftlich sehr reizvoll durch das Thüringer Schiefergebirge und an der Bleilochtalsperre vorbei. Zum Kennenlernen der Strecken laden die Veranstalter am 4. Mai zu einer geführten Trainingsausfahrt ein. (Foto: TRF Thüringer Sportmarketing GmbH)
Schleiz: Hotel Luginsland | Die traditionelle Trainingsausfahrt als "Aufgalopp" des Schleizer Dreieck Jedermann wird in diesem Jahr am 4. Mai über die Bühne gehen. Denn der "Frühjahrsklassiker" für ambitionierte Hobbyradler steht wieder auf dem Programm. Wer die Streckenführung des Schleizer Dreieck Jedermann kennenlernen möchte oder einfach Trainingskilometer mit Gleichgesinnten unter die Räder nehmen will, der ist gerne gesehen bei der geführten Trainingsausfahrt am ersten Samstag im Mai.

"Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Freunde, Interessierte und Gleichgesinnte und haben hoffentlich schönes Wetter um gemeinsam einen schönen Trainingstag zu genießen !", ist der Olympiavierten von Atlanta Vera Hohlfeld, die auch in diesem Jahr mit ihrer TRF Thüringer Sportmarketing GmbH das Jedermann-Event ausrichtet, die Vorfreude schon anzumerken.

Der Treffpunkt zur Ausfahrt ist wie in den vergangenen Jahren am Hotel Luginsland - um 10 Uhr geht es dann los! Natürlich wird auch wieder die Verpflegung sicher gestellt, genauso wie die obligatorische Begleitung durch Fahrzeuge des Veranstalters. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Information: Das 4. Schleizer Dreieck Jedermann findet am 2. Juni 2013 statt. Das Rennen, mit Start und Ziel am Schleizer Dreieck, ist dabei erneut in die Rennserie des "German Cycling Cup 2013" eingebunden. Rennen 1 - GCC Wertung: 145 Km, Rennen 2 - GCC Wertung: 74 Km, Rennen 3: 30 Km. Die Anmeldung ist online möglich: www.schleizer-dreieck-jedermann.de.

Bereits am Samstag, dem 1. Juni 2013, geht es aber schon los mit einer Pasta-Party für die Teilnehmer und für Radsportinteressierte - ab 18 Uhr gibt es zudem an der Querspange Geschichten von den DDR-Radsportlegenden Thomas Barth und Martin Götze! Anschließend steigt die die große Race-Party.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige