Der Berg ruft: 5. Walsburger Berglauf

Zum fünften Mal ruft der Berg zwischen Walsburg und Eßbach.
Etwa 80 Teilnehmer erwartet der Veranstalter zum 5. Walsburger Berglauf. Am Sonntag (17. Juni) stehen insgesamt drei Vorführungsläufe auf der 2 Kilometer langen Strecke an. Der Berglauf ist für 10 verschiedene Klassen ausgeschrieben, u.a. gehen Motorräder bis Baujahr 1935, Rennmaschinen, Minibikes, Quads bzw. Pkw bis Baujahr 1995 sowie Renn-, Sport- und Tourenwagen an den Start.

Beginn der Vorführungsläufe mit Fahrzeugvorstellung wird um 9:30 Uhr sein. Bis 11:30 Uhr ist ein permanenter Start aller Teilnehmer vorgesehen. Nach der Mittagspause geht es ab 12:00 Uhr mit den Vorführungsläufen zwei und drei weiter. Die Siegerehrung schließt sich gegen 17:00 Uhr.

Für diese Veranstaltung wird die Straße von Eßbach nach Walsburg von 9:00 bis 16:00 Uhr gesperrt sein. Eine Umleitung ist jedoch nicht notwendig, da alle 10 Minuten eine Durchfahrt gewährleistet wird. Nennungen für diese Veranstaltung nimmt Veranstaltungsleiter Gerd Zeuner (Tel.: 03663/400 461 und Mobil: 0171/9504971) noch bis zum 11. Juni entgegen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige