Ehrung für Thüringer Olympioniken

Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht im Kreise der Thüringer Olympioniken Kristina Vogel (r.), Maria Seifert, Robert Förstemann (li) und Renè Enders. (Foto: Foto: Fotowerkstatt Voig)
Empfänge durch die Ministerpräsidentin Thüringens und den Regierenden Bürgermeister Berlins
Roberts Arbeitstag am Dienstag: 08.00 Uhr Krafttraining in Berlin, 11.30 Uhr Abfahrt nach Erfurt, 14.00 Uhr Empfang in der Thüringer Staatskanzlei und 18.30 Uhr Podiumsdiskussion des Verbandes der Sportjournalisten in Berlin-Steglitz.
„Ich freue mich, dass Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht uns empfangen hat. Das ist gut für die Sportler der Olympischen Sommersportarten, die in Thüringen ein Schattendasein fristen“ so Roberts Fazit zum Empfang. Mit den Sportlern begrüßte Christine Lieberknecht auch zahlreiche Gäste, u.a. den Ersten Polizeihauptkommissar Jochen Maron vom Bundespolizeileistungssportprojekt Kienbaum und den SSV-Sportdirektor Bernd Herrmann.
Die Regierungschefin verwies auf die großartigen Leistungen aller Thüringer Olympiateilnehmer, unter denen die Leistungen von Kristine Vogel, die im Teamsprint eine Goldmedaille gewann, von René Enders und Robert Förstemann, die eine Bronzemedaille im Teamsprint erkämpften, herausragen. Bei den Paralympics glänzte Maria Seifert mit einer Bronzemedaille im 200m Sprint, wo sie eine persönliche Bestzeit erreichte
Weiter sagte die Ministerpräsidentin: „Heute steht jeder von Ihnen hier als Botschafter für seinen Sport, als Botschafter für Thüringen und mancher auch dafür, dass er es trotz Rückschlägen und Hürden zu Erfolgen geschafft hat! Botschafter für seinen Sport zu sein, heißt immer auch, Botschafter für das Sportland zu sein. Allen Sportkarrieren gebühren unser Respekt und unsere Achtung.“
Am 12.09.12 wurden Trainer „Emu“ und Robert mit den Berliner Olympioniken von Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit empfangen. „Beim Empfang im Roten Rathaus herrschte eine tolle Atmosphäre“ so Robert. Klaus Wowereit zu den Sportlern: "Die Stadt Berlin ist bereit für Olympische und Paralympische Spiele".
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
3.865
Karin Jordanland aus Artern | 13.09.2012 | 12:02  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 13.09.2012 | 20:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige